Willkommen bei Die Bastel-Elfe, alles rund ums Basteln
  Hallo  [ neuer Benutzer ] Home Bastelforum Deine Benutzerdaten Bastelidee schreiben Gästebuch  
Werbung
Schablone

Basteln
· Bastelideen von A-Z
· Malvorlagen
· Hobbylinks von A-Z

Wer ist Online
www.maax-design.de
Alle Mitglieder: 58625
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 5
Gäste Online: 148

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Elfen-Chat
· Elfen-Chat


Kochen & Backen
· Rezeptdatenbank
· Tipps:kochen&backen
· nützliches Helferlein

Terminkalender
April 2014
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30  

Ausstellungen
Messen
TV Termine
Treffen
Veranstaltung

Kindersache...
· Bastelrezepte
· Kinderbasteleien
· Spiele

Dies & Das
· Archiv
· Banner
· Kontakt
· Statistiken
· TopTen
· Impressum


Marabu


Rezept-Datenbank

Anzeigen nach Kategorie | Suche nach Name | Suche nach Zutat | Rezept eingeben

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|0|1|2|3|4|5|6|7|8|9

FISCHEINTOPF LAGOS

Gänge:
Vorb.-/Kochzeit: /
Kategorie: Fisch Gerichte
Schwierigkeit: leicht

Zutaten
Für 4 Personen:

- 600g Fischfilet (z.B. Seelachs, Kabeljau)
- Salz
- Pfeffer
- 2 EL Zitronensaft
- 2 Zwiebeln
- 1 Knoblauchzehe
- 3 Lorbeerblätter
- 4 Stangen Bleichsellerie
- 4 Fleischtomaten
- 400g grüner Spargel
- 1 Bund Dill
- 500ml Gemüsebrühe (2 TL Instant)
- 4 Scheiben Weißbrot
- 2 TL Kräuterbutter


Zubereitung
1. Fisch in Würfel schneiden, in einen Bräter geben, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. Zwiebeln fein würfeln, Knoblauchzehe zerdrücken und mit Lorbeerblättern zum Fisch geben.


2. Bleichsellerie in Stücke schneiden. Tomaten überbrühen, häuten, entkernen und in Spalten schneiden. Spargel in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Dill fein hacken. Gemüse und Kräuter auf dem Fisch verteilen, Brühe angießen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten schmoren.


3. Weißbrot kurz im Backofen anrösten. Fischeintopf aus dem Ofen nehmen und abschmecken. Geröstetes Brot mit Kräuterbutter bestreichen und zum Fischtopf servieren.


Quelle:
Erstellt von: Sirimi am 10/-0/20


Ausdruckbare Version | per E-mail versenden
Login
Benutzername

Passwort


Hilfestellung
· Bastelidee schreiben?
· Bilder verkleinern?
· Cookies einstellen?
· FAQ:
  Hier findet Ihr Antworten
  auf Eure Fragen rund um
  die Bastel-Elfe/Forum

Bücherecke

Fachbuch "Fleurogami - Sommerblüten für drinnen u. draußen" [03961]

Mehr ...

 


Bastel-Shop
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © April 2002 - 2014 by Die Bastel-Elfe, alles rund ums Basteln
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.8, dieses CMS ist frei erhältlich.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.