Thema: creapop-lampe / bzw. Lichterkette

Forum: Crea Pop/Lampen/Leuchten

Autor Klari


Klari - 29/8/2004 um 18:18

Da ich totaler NEUEINSTEIGER auf diesem Gebiet bin hab ich mal ein paar Fragen:

1.wie wirde der Draht ( um die Lichterkette zu halten) angebracht ???(also welches "Muster" ??

2.Kann man das Transparentpapier von Folia so anwenden oder muss es noch auf etwas geklebt werden , um es zu stabilisieren ??

3.wie verbindet ihr die Hütchen der Lichter ketten ?? hab eine normale vorlage zum verkleben , und wollte fragen , ob man die überschneide-papierstelle sieht .

Liebe Grüße Klari

jabbeler2 - 30/8/2004 um 09:07

ich unterlege das normale Transparentpapier 115 / 120 gr auf jeden Fall mit Mobilefolie 0,4mm. Soweit ich weiß, hält diese Folie auch nicht mit Sprühkleber auf der Mobilefolie sondern wirft nach 1-2 Tagen Blasen.
also einfach aufeinanderlegen und zusammen lochen und verbinden. Bindetechnik einfach mal ausprobieren wie beim Nähen Steppstich oder über kreuz. Hütchen mit doppelseitigem Klebeband oder wenn du Overheadfolie oder so nimmst empfehle ich einen kleinen Bürotacker. Die kleinen Klammern sieht man nachher nicht mehr. Viel Erfolg und Gruß aus dem Taunus.

morgaine   - 30/8/2004 um 13:56

Ich würde einfach die vorgestanzten Hütchen von Crea Pop nehmen.
Die kannst du dann ganz toll mit transparentpapier gekleben. Am besten eignet sich der Kaschier und Buchbinderleim gibts bei pp-hobbydesign.de
Oder du nimmst normalen Bastelkleber.
Dann kannst du die Schirmchen ganz normal mit Crea-pop-Stöpsel zu machen. Dann hat sich auch das Problem mit dem überschneiden gelöst. Als Alternative zu den Stöpseln kannst du auch einen bunten Basteldraht nehmen.

Wenn du normale Windradfolie verwendest nimmst am besten einen Lochstanzer her. Damit kannst du dann auch das Hütchen oder Schirmchen über das Lämpchen stülpen und verschließen.


Gruß Morgaine

Dieses Thema kommt von : Die Bastel-Elfe, das Bastelportal mit Ideen und einem Bastelforum.
http://www.bastel-elfe.de

URL dieser Webseite:
http://www.bastel-elfe.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=104&tid=3492