Thema: Mandarinenkisten und Pappecken.....

Forum: Bastelquatsch

Autor namaste


namaste - 9/2/2020 um 12:35

...... werden zu einem Helfer für meine Handarbeit.

Bei meinem Mandarinenkonsum fallen die Kisten an und ich habe schon schöne Wandregale davon gemacht. Jetzt brauchte ich mal etwas für meine Handarbeitsutensilien. Die liegen immer neben mir auf einem Stuhl . :redhead:
Die Ecken sind Kühlschrankschutz gewesen.

Vielleicht ist es ja eine Idee zum Nachmachen....?

Im Original zusammen getackert.....
https://up.picr.de/37834421xh.jpg

dann mit Farbe versehen......
https://up.picr.de/37834422od.jpg

martina_b - 9/2/2020 um 13:00

Tolle Idee mit den Kisten.
Müll vermieden und etwas Sinnvolles damit hergestellt.
Dazu ist es noch toll geworden.

Liebe Grüße
Martina

hellerlittle - 9/2/2020 um 13:20


Zitat von martina_b, am 9/2/2020 um 13:00
Tolle Idee mit den Kisten.
Müll vermieden und etwas Sinnvolles damit hergestellt.
Dazu ist es noch toll geworden.

Liebe Grüße Martina


:thumbup: :thumbup: :thumbup:

violinchen - 9/2/2020 um 13:37

Eine super Idee. Ich sammel diese Kisten auch immer.
Ich verstaue auch viel Bastelkram darin. :thumbup:

omimoni - 9/2/2020 um 15:37

Ja das ist ja eine Superidee.
Bei mir liegt auch so viel neben mir in meinem Bastelzimmer. Allerdings verstaue ich auch Bastelsachen in den Kisten, aber die stehen dann übereinanderund wenn ich ganz unten was suche, muss ich alle abbauen. :happy:

LG omimoni :happy: :happy:

Gitte24 - 9/2/2020 um 15:57

Eine wirklich gute Idee. :thumbup: :thumbup:
Leider habe ich in meinem Bastelzimmer nicht einmal mehr eine Ecke wo ich so ein
Regal hinstellen könnte. :redhead:

LG

Brigitte

bimbam - 9/2/2020 um 15:57

Tolles Upcycling :thumbup:

onken - 9/2/2020 um 16:43

Eine super Idee, bei mir häufen sie diese Kistchen auch.
Ich habe auch Wolle und anderen Bastelkram darin.
Hin und wieder nehme ich diese Kistchen auch um Geschenke aus der Küche zu verschenken.
Mit netten Servietten oder Geschirrtuch kommt dies immer ganz toll an.

LG
Silvia

Mamahoney - 9/2/2020 um 19:12


Zitat von Gitte24, am 9/2/2020 um 15:57
Eine wirklich gute Idee. :thumbup: :thumbup:
Leider habe ich in meinem Bastelzimmer nicht einmal mehr eine Ecke wo ich so ein
Regal hinstellen könnte. :redhead:

LG

Brigitte




Das finde ich auch, super Idee.

Da wir "nur" eine Bastelecke haben, ist da erst recht kein Platz mehr.

Ich verschenke sie meistens etwas "aufgemotzt" mit Geschirrtüchern, wenns passt

bastelfee64 - 9/2/2020 um 19:29

Ich hebe mir die Kistchen auch immer auf und habe auch schon öfter überlegt, sie als Regal (an die Wand!?) zu verwenden.
Auch als "Präsentkorb" habe ich sie schon verwendet.
Dein Standregal ist eine tolle Idee und sieht auch angemalt richtig dekorativ aus.

nessie37 - 10/2/2020 um 09:10

Tolle Idee!!!
Sammel auch die Kisten, aber für so ein Regal hätte ich auch kein Platz mehr.
Bei mir steht eine auf der Fensterbank mit Deko drin.
Der Rest wartet noch auf seinen Einsatz ...

pipe dream - 10/2/2020 um 10:54

Tolle Idee!

Bastel- Freak - 10/2/2020 um 23:14

Absolut tolle Idee! :happy: :thumbup:

jongleurin - 11/2/2020 um 07:53


Zitat von bimbam, am 9/2/2020 um 15:57
Tolles Upcycling :thumbup:



genial - und sieht sehr ansprechend aus... :thumbup: :thumbup: :thumbup:

lg Edith

namaste - 13/2/2020 um 21:42


Zitat von omimoni, am 9/2/2020 um 15:37
Ja das ist ja eine Superidee.
Bei mir liegt auch so viel neben mir in meinem Bastelzimmer. Allerdings verstaue ich auch Bastelsachen in den Kisten, aber die stehen dann übereinanderund wenn ich ganz unten was suche, muss ich alle abbauen. :happy:

LG omimoni :happy: :happy:



das Problem kenne ich auch :lol: ....

namaste - 13/2/2020 um 21:44


Zitat von Gitte24, am 9/2/2020 um 15:57
Eine wirklich gute Idee. :thumbup: :thumbup:
Leider habe ich in meinem Bastelzimmer nicht einmal mehr eine Ecke wo ich so ein
Regal hinstellen könnte. :redhead:

LG

Brigitte



Statt Ecken kann man Ketten oder Schnur/Leine nehmen und dann aufhängen. :wink:

namaste - 13/2/2020 um 21:52

vielen vielen Dank für alle eure Kommentare :knuddel: und ich freue mich so kleine Denkanstöße rauszukitzeln.

Wie zuvor schon erwähnt, statt der Pappecken kann man auch gut ketten oder Seile nehmen und Aufhängen. An die Tur oder von der Decke.....

Klar sieht meins nicht super elegant aus. Wollte es auch nur praktisch. Deshalb auch einen Ansatz oben.


Mit Holzleisten zusammengehalten oder nur die Kisten Hochkant gestapelt aneinander festmachen. So kann man es gut an die Wand hängen oder stellen.
Ich hatte verschiedene größen Hochkant gestellt. Mal quer und Längst..... ergab ein tolles Regal für Kleinigkeiten. ( Pflegemittel, Nippes, Pflanzen, Vasen usw.)

Es gilt auch hier: es gibt nichts, was es nicht gibt. :happy:

Dieses Thema kommt von : Die Bastel-Elfe, das Bastelportal mit Ideen und einem Bastelforum.
http://www.bastel-elfe.de

URL dieser Webseite:
http://www.bastel-elfe.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=3&tid=184779