Thema: Frage zu Seife selber machen

Forum: Bastelquatsch

Autor Dackelfrau


Dackelfrau - 12/7/2009 um 13:26

Ich möchte mal Seife gerne selbst herstellen.Ist es sehr aufwendig?

Danke für jeden Tipp.Dackelfrau :winke: :winke:

sonnrose23 - 12/7/2009 um 13:32

Nein es sit einfach es gibt roh seife in bastelläden und die brauchst du blos warm amchen mkit farbe geruch oder was auch immer versehen und dan in die Förmchen giesen und erkalten lassen rauslösen und dan die ränder sauber machen und fertig.

mausi76 - 12/7/2009 um 13:39


Dackelfrau - 12/7/2009 um 14:00

Vielen,lieben DANK für die tolle Hinweise und Tipps.

Schönen Sonntag!Dackelfrau :winke: :winke: :winke:

serafeena - 12/7/2009 um 14:49

ohhhhh.... danke für die Links! :knuddel:
In das Thema hab ich zwar hier und da schon mal reingeschnuppert aber noch nie selbst was gemacht - da kriegt man ja richtig Lust, damit anzufangen :lol:

lg serafeena

UKMum - 9/6/2012 um 17:44

Gießseife ist ganz nett, richtig cool ist aber ECHTE Seife aus Pflanzenölen. Das ist nicht ganz ungefährlich, weil man dazu mit Lauge umgehen muss. Ich hab hier mal ein paar Links zusammengetragen:

Grundrezept mit vielen Tipps bei Waschkultur: http://www.waschkultur.de/seife-selber-machen.htm. Auf der Seite gibt es auch noch unglaublich viele Informationen über Öle und andere Inhaltsstoffe für Kosmetik.

Beim Mischungsverhältnis von Lauge und Ölen muss man genau rechnen, sonst wird die Seife im wahrsten Sinn des Wortes ätzend. Die Werte kann man aus einer Verseifungstabelle entnehmen. Noch komfortabler geht es mit einem Seifenrechner, z.B. hier http://tuula-seifen.de/seifenrechner.php.

Seifenrezepte findet man auf den schon erwähnten Seiten und z.b. diesen:
http://www.ruehrkueche.de/
http://wolkenseifen.blogspot.de/
http://serraiolaseifen.blogspot.de
http://heartfelt.blogspirit.com/
http://claudia-mold.blogspot.de/

Man braucht ein Weilchen, bis man den Dreh raus hat, und es macht definitv mehr Arbeit als Gießseifen, aber es ist ein tolles Hobby und des Beste für individuelle Geschenke.

Liebe Grüße,

Cathy

Dahlia - 9/6/2012 um 18:43


Zitat von UKMum, am 9/6/2012 um 17:44

Beim Mischungsverhältnis von Lauge und Ölen muss man genau rechnen, sonst wird die Seife im wahrsten Sinn des Wortes ätzend.

Beim Lesen musste ich gerade an die Seifenmach-Stelle in Fight Club denken, mit dem Laugenkuss. Autsch. :lol:

UKMum - 9/6/2012 um 20:07

Jaaa, jetzt erinnere ich mich auch wieder.

LG,

Cathy

helferlein60 - 10/6/2012 um 21:39

Eine wunderschöne Seite für Seifensieder - wenn auch das Forum geschlossen wurde:

www.naturseife.com

Dort habe ich meine ersten Erfahrungen mit dem Seifesieden gemacht . echt lesenswert!!


Grüsslis
Susanne

Dieses Thema kommt von : Die Bastel-Elfe, das Bastelportal mit Ideen und einem Bastelforum.
http://www.bastel-elfe.de

URL dieser Webseite:
http://www.bastel-elfe.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=3&tid=98992