Thema: weiße Pracht

Forum: Plauderecke

Autor Galoppine


Galoppine - 6/2/2019 um 10:53

Ich hoffe, das Thema ist hier richtig...

Weil Elydin ja schon ein paar mal was über unser Schneehöhen berichtet hat, möchte ich euch gern einen visuellen Eindruck davon geben, vor allem, weil ich finde, daß der Winter - trotz der Schaufelei - mit richtig Schnee eigentlich wunderschön ist.

https://up.picr.de/35010822sa.jpg

Dieses Bild habe ich am 31.1.19 aufgenommen. Es zeigt den Blick aus dem Küchenfenster in den Gemüsegarten. Der Zaun hat noch einen Steinsockel und zwei Querlatten. Die untere Querlatte ist auf ungefähr 50cm Bodenhöhe angebracht, die obere auf rund 1,20m. Der ganze Zaun ist ca. 1,45m hoch.

Und jetzt das Bild vier Tage später, aufgenommen am 4.2.19, nachdem es am Sonntag ununterbrochen geschneit hatte:


https://up.picr.de/35010816sr.jpg

Ist das nicht herrlich??

LG
Franzi

sanne_brb - 6/2/2019 um 11:07

herrlich ist es anzusehen, aber die wassermassen, wenn es denn taut....

da mag ich dann nicht daran denken oder sehe ich zu schwarz???

danke für den vergleich

lg susanne

Galoppine - 6/2/2019 um 11:22

Nein, eigentlich ist das Schmelzwasser kein großes Problem - zumindest für uns *grins* - wir haben ganz leichte Hanglage, sitzen auf dem Hochplateau eines Granitberges mit relativ dünner Erdschicht. Da bleibt kaum Wasser stehen und viel Tiefe zum Versickern gibt es nicht. Dementsprechend ist Morast nicht wirklich ein Thema.

Der Nachbar unterhalb von uns sitzt in der Senke, hat die Not aber zu einer Tugend gemacht und speist mit dem Schmelz- und Regenwasser seinen Ententeich :smile: :smile:

LG
Franzi

bimbam - 6/2/2019 um 13:08

Wow, sieht echt toll aus! Auf welcher Höhe ist das denn? Bei uns auf 350müM ist es zwar minus 3 Grad aber leider kein Schnee.

Galoppine - 6/2/2019 um 17:09

Hallo bimbam,

Wir sitzen auf rund 735müM - heute nacht hatte es bei uns satte 17 Grad minus :iconbiggrin: :iconbiggrin:

doro-patch - 6/2/2019 um 19:27

Ich bin ja mal ganz ehrlich. Ich bin ein bischen neidisch. Hätte gerne mal wieder Schnee der ein paar Tage liegen bliebt. Aber hier hats nur ein bischen Puderzucker gegeben.

Eleydin - 7/2/2019 um 23:03

Laut unserer Nachbarn (wir sind ja erst im zweiten Jahr hier) soll diese Menge an Schnee so der Durchschnitt sein. Uns wurde erzählt, dass es vor ein paar Jahren weit mehr geschneit hatte und THW und FFW den Schnee weggefahren haben, da niemand mehr wusste wohin mit den ganzen Schneemassen.

Dieses Thema kommt von : Die Bastel-Elfe, das Bastelportal mit Ideen und einem Bastelforum.
http://www.bastel-elfe.de

URL dieser Webseite:
http://www.bastel-elfe.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=81&tid=183458