Thema: Mandel-Marzipan-Taler

Forum: Kochen und Backen

Autor Yunabelle


Yunabelle - 22/12/2018 um 10:41

http://666kb.com/i/dzqibnbjv8x2ccsn4.jpg


ZUTATEN TEIG
175 g Mehl
75 g Puderzucker
100 g Margarine
100 g Marzipanrohmasse
1 Prise Salz
1 Eigelb

ZUTATEN DEKO
30 Mandelkerne
1 Eigelb

ZUBEREITUNG
Margarine, zerkleinertes Marzipan, Eigelb und Puderzucker miteinander vermischen. Mehl und Salz hinzugeben und alles gut durchkneten, damit sich das Marzipan gut verteilt.

As dem Teig zwei Rollen formen, einpacken und etwa 2 Stunden in den Kühlschrank. Später kleine Kugeln formen und mit einer Löffelrückseite "platt" drücken. Der Teig erhält dann rundum kleine Risse, macht nix, das ergibt später diese schöne Blumenform.

Mit Eigelb bestreichen und mit Mandelkern belegen, dann nochmal mit Eigelb bestreichen. Anschließend im Backofen bei 175 Grad Ober/Unterhitze etwa 10-15 Minuten backen (auf die Bräunung achten).

Nici01 - 22/12/2018 um 12:30

Auch die sind Dir gut gelungen :thumbup:

Blaubeerliesel - 22/12/2018 um 13:13

Boh, warst Du fleissig! :thumbup: :thumbup:
Ich habe es dieses Jahr nur auf 2 Sorten gebracht. Engelsaugen und Zitronenplätzchen.

Bavaria - 22/12/2018 um 17:55

Uiii - sehen die lecker aus!
Vielen Dank fürs Rezept!

Gitte24 - 22/12/2018 um 19:30

Na die sehen zum anbeißen aus. :lol: :thumbup:

LG

Brigitte

Wasserstern - 23/12/2018 um 09:10

Bestimmt lecker. :thumbup:

Dieses Thema kommt von : Die Bastel-Elfe, das Bastelportal mit Ideen und einem Bastelforum.
http://www.bastel-elfe.de

URL dieser Webseite:
http://www.bastel-elfe.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=9&tid=183242