Die Bastel-Elfe

Angebote

88680

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.064
Registriert Heute: 1
Registriert Gestern: 1
Mitglied(er) online: 2
Gäste Online: 88


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Banner-Marco-Prell-neu

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Fragen über Werkzeuge, Maschinen und Techniken » MS Stanzer kaputt Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: MS Stanzer kaputt

Beiträge 958
Registriert: 8/5/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/12/2010 um 08:32   

Ich hoffe, das mit jemand helfen kann. Vor ein paar Tagen wollte ich mit meinem Martha Stewart Stanzer stanzen. Zuerst gings ganz normal, aber dann hörte ich ein knacken und nix ging mehr. Das Papier hab ich dann noch irgendwie rausbekommen. Als ich Ihn so in der Hand hielt und anschaute, hörte ich innen ein loses Teil hin und herfliegen. Daraufhin hab ich den Stanzer vorsichtig auseinandergenommen, dachte, es könnte vielleicht eine Feder sein. Wie ich aber feststellen musste, ist von dem silbernen Gußteil, also dem Stanzer selbst ein Teil abgebrochen. Meinen Mann hab ich schon gefragt ob man das evtl. irgendwie machen kann, der meinte jedoch nein :puzz:
Hat von Euch auch schon mal jemand ein ähnliches Problem gehabt? Was habt Ihr dann gemacht? Kann man das irgendwie reparieren oder ist das ein Fall für die Mülltonne? Ist halt ärgelrlich da diese Stanzer ja nicht so billig sind.
Vielleicht hat ja jemand einen Rat.
Danke schonmal im Voraus

Liebe Grüße

[URL="http://www.bildercache.de/anzeige.html?dateiname=20100809-114204-936.gif"]http://www.bildercache.de/minibild/20100809-114204-936.gif[/URL]

Gezeigte Werke sind von mir gebastelt, fotografiert und eingestellt.

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 1134
Registriert: 23/8/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/12/2010 um 08:37   

Mir ist das auch schon passiert, allerdings nicht bei meinem eigenen Stanzer :puzz: Ändern kannst Du das nicht mehr.....vielleicht auf Kulanz beim hersteller probieren???

Verpatet mit Fichtelmaus *freu*

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 3169
Registriert: 2/9/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/12/2010 um 09:15   

...typisch MS Stanzer...bei mir sind schon 3 defekt...hab sie jedesmal getauscht bekommen..gottseidank....

Liebe Grüße tabeafinja !!!!!!

Schaut mal hier auf meinem Blog:

http://tabeafinja.blogspot.com/

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 24101
Registriert: 1/11/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/12/2010 um 09:22   

Mir ist das auch schon passiert, allerdings war der von einer anderen Firma.
Kannste nur Versuchen, daß die Firma ihn umtauscht.

Liebe Grüße
Bavaria


http://www.bastel-elfe.de/images/signaturen/normal/bavarianormal.jpg

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 4912
Registriert: 18/3/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/12/2010 um 09:31   

Wenn man sich in der Bastelwelt umhört, dann liest man das ganz oft...anscheinend sind die MS-Stanzen nicht sehr "ausdauernd"...meiner ist nach einem knappen Jahr auch gebrochen.......wenn du Glück hast, bekommst du ihn vielleciht umgetauscht..ich hatte dieses Glück nicht....hab mir aber schon einen neuen gekauft, weil er einfach soo schön stanzt...gg

lg dir
Veronika

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 19323
Registriert: 21/10/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/12/2010 um 11:17   

oh je, na super - ich bekomm einen zu Weihnachten. Die sind ja nicht gerade billig die Dinger, das ist dann schön blöd, wenn die kaputt gehen.

Tut mir echt leid, dass deiner kaputt ist :-( wo hast du ihn gekauft? In D? Im Internet?

Hm, hat man nicht 2 Jahre Gewährleistung auf den gekauften Artikel (sofern in D gekauft)?

LG
Sunny

http://www.bastel-elfe.de/images/signaturen/winter/sunnywinter.jpg

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 958
Registriert: 8/5/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/12/2010 um 11:18   

Danke Euch für die Antworten. Blöderweise will mir absolut nicht mehr der Name des Shops einfallen bei dem ich den Stanzer gekauft hab :mad: dann hätte ich da mal nachgefragt ;(

Liebe Grüße

[URL="http://www.bildercache.de/anzeige.html?dateiname=20100809-114204-936.gif"]http://www.bildercache.de/minibild/20100809-114204-936.gif[/URL]

Gezeigte Werke sind von mir gebastelt, fotografiert und eingestellt.

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 4886
Registriert: 27/6/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/12/2010 um 11:27   

Hast du den online gekauft? Vielleicht hast du die Mail mit der Bestellbestätigung noch? Ich verwahr die alle... :-)

Liebe Grüße

Gina

<font color="#800080"><i><b>Liebe Grüße ... Gina</b></i></font>

<a href="http://www.dotsandswirls.blogspot.com" target="_blank"><img width="347" height="63" src="http://foto.arcor-online.net/palb/alben/87/926687/3565316462333335.jpg" border="0">

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7

Beiträge 958
Registriert: 8/5/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/12/2010 um 11:38   

Nö, ich lösch die immer Alle wenn ich die Sachen bekommen hab und alles erledigt ist. Hab Ihn online bestellt ja, aber ich hatte grad eben noch nen Geistesblitz und mir ist der Name des Shops doch noch eingefalln. Hab der Inhaberin jetz mal geschrieben und bin mal gespannt was rauskommt

Liebe Grüße

[URL="http://www.bildercache.de/anzeige.html?dateiname=20100809-114204-936.gif"]http://www.bildercache.de/minibild/20100809-114204-936.gif[/URL]

Gezeigte Werke sind von mir gebastelt, fotografiert und eingestellt.

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 8

Beiträge 2142
Registriert: 1/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/12/2010 um 11:39   

Ja das kenne ich leider auch.
Ich kann meinen aber noch nutzen und zwar drücke ich nicht nur den Hebel, sondern auch den Stanzer selber.
Ist zwar etwas umständlich anfangs, aber man gewöhnt sich dran :lol:

Liebe Grüße von Heike
mein Blog
http://purzelheike.blogspot.de/
verpatet mit Lexys und Renate1981 - freu....hüpf-
Patenkind von der lieben Fichtelmaus - knuddel

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 9

Beiträge 1444
Registriert: 9/3/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 24/12/2010 um 00:05   

Die Stanzer sind wirklich nicht ganz günstig... ABER: Ihr könnt Euch grundsätzlich an den Verkäufer wenden und er kann den Stanzer reklamieren, wenn er will. Ich würde es auf jeden Fall versuchen.

Ich kann Euch als Tipp nur eins mit auf den Weg geben: Stanzt kein dickes Papier, kein Tonkarton oder gar Pappe. Maximal Karteikartenstärke. :wink:

http://signatures.mylivesignature.com/54488/257/07B1A0C41F95FF3473881B8EA247BD4C.png

Alles gezeigte ist von mir gewerkelt & fotografiert.

http://baffiebastelt.blogspot.com/

http://www.vernaeht-nochmal.blogspot.de/

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 10

Beiträge 11618
Registriert: 15/1/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 24/12/2010 um 00:23   

Ist das einer, den man an den Seiten zusammenklappen kann?

Es gibt da nämlich Unterschiede, ich wusste das bis vor kurzem auch nicht. Es gibt MS-Stanzer, die kann man an beiden Seiten hochklappen und die sind richtig genial. Die gehen auch durch dickes Papier butterweich.

Der DoilyLace z.B. ist einer, den kann man nicht hochklappen und der geht nicht mal durch bisschen dickeres Tonpapier durch. Total ärgerlich. Die gehen auch viel schwerer als die, die man an den Seiten hochklappen kann.

Liebe Grüße vom Puschelschaf!



<font size=3>Verpatet mit Claudia761,franziskana, gegi, Larson,

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 11

Beiträge 958
Registriert: 8/5/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 24/12/2010 um 07:40   

Ne ist keiner den man hochklappen kann, sondern ein Doily Lace. Sogar die Rechnung hab ich jetz wieder gefunden, aber von der Shopbetreiberin bisher keine Rückantwort bekommen. Ich hoffe das liegt einfach nur am Vorweihnachtsstreß.

Liebe Grüße

[URL="http://www.bildercache.de/anzeige.html?dateiname=20100809-114204-936.gif"]http://www.bildercache.de/minibild/20100809-114204-936.gif[/URL]

Gezeigte Werke sind von mir gebastelt, fotografiert und eingestellt.

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 12

Beiträge 7493
Registriert: 14/9/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 24/12/2010 um 08:09   

Ich gehe bei sowas immer direkt an den Hersteller, schildere was passiert ist, online schick ich Fotos mit und bisher hab ich fast immer gute Erfolge damit erzielt.

LG Jenny

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 13

Beiträge 1444
Registriert: 9/3/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 24/12/2010 um 14:26   

Die Stanzer die Du klappen kannst sind die neuere Variante und sollen eigentlich die alten Stanzer ersetzen. Sollte mal der Plan sein... *grübel*

Im Falle Martha Stewart sollte man sich überlegen, ob man direkt an den Hersteller geht. Der sitzt in Amerika und eigentlich dürfen die sich nicht mit den "kleinen" Kunden abgeben. Was jetzt nicht böse gemeint ist. Es soll da halt irgendwelche Exklusivrechte geben... Irgendwie so...
Auf jeden Fall ist eine Reklamation in Amerika für Endkunden ja mit erheblichen Kosten verbunden. Dann kann man sich den Stanzer auch neu kaufen. Macht sicherlich keinen preislichen unterschied. :wink:

http://signatures.mylivesignature.com/54488/257/07B1A0C41F95FF3473881B8EA247BD4C.png

Alles gezeigte ist von mir gewerkelt & fotografiert.

http://baffiebastelt.blogspot.com/

http://www.vernaeht-nochmal.blogspot.de/

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 14
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Fragen über Werkzeuge, Maschinen und Techniken » MS Stanzer kaputt Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • Josef Kollmer: 68 Jahre
  • Angela1954: 66 Jahre

Werbung