Die Bastel-Elfe

Angebote

Traumfänger

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 59.832
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 54


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Fragen über Werkzeuge, Maschinen und Techniken » Big Shot Pro, Plus... Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Big Shot Pro, Plus...

Beiträge 3433
Registriert: 14/1/2013
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 5/10/2017 um 11:53 New 

Hallo Ihr Lieben,

Ich brauche Eure Hilfe...
Momentan bin ich am überlegen, mir eine BigShot zuzulegen (zur Zeit hab ich die Cuttlebug). Die Frage ist nur welche ;-). Die Big Shot Pro (minimal größer als die Cuttlebug?) und Plus (A4?) sind doch im Prinzip gleich bis auf die Größe oder?
Kann ich auch bei der Big Shot Plus alle Platten usw. weiter verwenden, die ich schon bei der Cuttlebug nutze?

Habt ihr Erfahrungen? Was würdet ihr sagen, lohnt sich die Plus oder ist es besser nur die Pro zu kaufen?

Ich denke nur wenn ich jetzt schon nochmal Geld investiere kann ich auch gleich die große (Plus) nehmen, dann kann ich damit wirklich alles machen... oder gibt es da dann dafür andere Nachteile?

Würde mich sehr über Eure Meinungen, Tipps, Erfahrungen usw. dazu freuen!

Liebe Grüße,
Conny

--- alles selbst gebastelt und fotografiert wenn nicht anders angegeben ---
LG Conny

Mein Blog: www.conesbastelecke.blogspot.de

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 8416
Registriert: 29/1/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 5/10/2017 um 12:04 New 

Big shot normal bis A5- Format

Big shot plus bis A4- Format

Big shot pro bis 30,5x 30,5 cm, also die großen Papiere

Ob die Platten der cuttlebug da passen, keine Ahnung.

Aber meist holt man ja das Set und da sind die Platten dabei.

Ich bin auf die plus umgestiegen, weil sie einfach eine größere Auflagefläche hat, ich empfinde das Kurbeln nun einfacher.

LG Susanne

liebe freunde wird man nicht vergessen
und sie nicht nach leistung messen.
man trägt sie stets im herzen,
sie leuchten dort wie kleine kerzen.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 2757
Registriert: 17/10/2013
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 5/10/2017 um 18:34 New 

Habe nur eine normale Bigshot, die reicht mir zum Karten basteln. Bei den beiden grösseren Modellen wird das Zubehör wie z. B. Ersatzplatten entsprechend teurer sein. Für grössere Sachen wie Verpackungen benutze ich meinen Silhouette Plotter.

von bimbam hergestellt und fotografiert

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 2676
Registriert: 26/2/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 6/10/2017 um 11:20 New 

Ich hab nur die kleine Big Shot aber auch einen Plotter und bin mit beiden zufrieden.

Wenn ich den Plotter nicht hätte, würde ich mir die Big Shop plus kaufen, weil man dann einfach mehr Möglichkeiten hat. Bei meinem Plotter bereue ich es manchmal auch, dass ich mir nicht doch gleich den großen gekauft habe.

Liebe Grüße Andrea

Meine absolute Lieblingsfarbe ist GRÜN - wie die Hoffnung!!!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 21728
Registriert: 1/11/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 6/10/2017 um 18:29 New 

Ich habe die Big Shot bis A5 Format und die bis A4 Format. Bis auf die großen Embossingfolder in A4 Format nutze ich ausschließlich die kleine.

Liebe Grüße
Bavaria


http://www.bastel-elfe.de/images/signaturen/herbst/bavariaherbst.jpg

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 3433
Registriert: 14/1/2013
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 8/10/2017 um 18:10 New 

Vielen, vielen Dank schon mal für die vielen Antworten.
Ich lasse Euch dann wissen, wofür ich mich entschieden habe :-).
Aber vielleicht nehm ich einfach gleich die große ;-) und behalte meine Cuttlebug für die kleineren Sachen... Mal sehen, wie das alles platzmässig klappt ;-)

--- alles selbst gebastelt und fotografiert wenn nicht anders angegeben ---
LG Conny

Mein Blog: www.conesbastelecke.blogspot.de

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 18769
Registriert: 21/10/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 8/10/2017 um 20:47 New 

Ich hab auch eine A4, benutze diese aber auch wie Bavaria nur für die A4 Prägefolder, oder wenn ich mal viel auf einmal kurbeln muss, ansonsten ist meine Cuttlebug weiter im Einsatz.

Ich glaub nicht, dass die Platten bei der Bigshot passen, bin mir da aber nicht sicher.

Der Nachteil bei einer A4 Maschine ist, dass du länger kurbeln musst :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: hihi - Ansonsten würde ich, wenn meine mal kaputt gehen würde wieder eine A4 Maschine kaufen, da man einfach viele großen Schablonen benutzen kann (es gibt ja die riesen Schablonen - und die bekommst du nicht durch eine normale kleine Stanzmaschine

LG
Sandra

http://www.bastel-elfe.de/images/signaturen/herbst/sunnyherbst.jpg
verpatet mit Igeli und thuba

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Fragen über Werkzeuge, Maschinen und Techniken » Big Shot Pro, Plus... Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

Werbung