Die Bastel-Elfe

Angebote

370609

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.002
Registriert Heute: 1
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 89


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Unser kleiner Garten / Pflanzenecke » Zweckentfremdung für den Garten Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Zweckentfremdung für den Garten

Beiträge 16
Registriert: 17/12/2018
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 19/12/2018 um 10:13 New 

Hallo liebe Elfen,

als ersten Einstieg habe ich mir gedacht, ich präsentiere euch - als Gegenpol zum Winter und zur Einstimmung auf die nächste Pflanzsaison - meinen "Arbeitstisch für den Außenbereich".
Die Dinger aus dem Gartencenter, welche man dafür extra kaufen kann, waren mir, ehrlich gesagt, zu "windig", zu instabil - oder zu teuer.

Seine ursprüngliche Funktion durfte das gute Sück in unserer Küche dank Umweltverordnung ja nicht mehr ausüben, zum wegwerfen fand ich ihn aber echt zu schade.
Zugegeben, ist nicht wirklich selbst gebastelt, nur selbst hingestellt, entspricht aber im großen und ganzen wohl dem Thema "Kreative Zweckentfremdung" und entspricht hoffentlich von daher dennoch den gewünschten Inhalten hier im Forum.

Die Schubladen/Klappen sind übrigens nutzbar - da ist das Gartenwerkzeug drin verstaut. Wir überlegen allerdings noch, ob er nun wirklich auf ewig so stehen bleibt - mein Mann fände eine Umnutzung als Briefkasten nämlich auch nicht schlecht....

https://up.picr.de/34613956do.jpg
(mein Foto, mein Ofen, mein Garten....)

ich hoffe, daß Bild wird jetzt korrekt angezeigt....

LG
Franzi



[Editiert am 19/12/2018 um 10:42 von Galoppine]

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 9272
Registriert: 7/9/2005
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 19/12/2018 um 12:41 New 

Nein, so ein tolles Stück darf doch niemals entsorgt werden!!
Du hast es wirklich sinnvoll eingesetzt und man kann sich
bei der Deko sicher noch mehr austoben im Frühjahr z.B..

Ich lade Euch ein!
Vielleicht mögt ihr ja mal schau'n?
http://www.bastel-blog.de/

LG Hippe (Conny)
https://up.picr.de/35115256db.jpg

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 3639
Registriert: 17/10/2013
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 19/12/2018 um 13:17 New 

Gefällt mir sehr gut

Aber echt, den darfst du nicht mehr richtig gebrauchen?

Schau mal was bei mir täglich gebraucht wird, der Holzherd heizt die Sitzbank im Wohnzimmer, das grosse Holz geht so direkt in den Kachelofen :happy: Pizza daraus ist einfach nur mehhhh....

https://up.picr.de/34614947ez.jpg

von bimbam hergestellt und fotografiert

Auf Instagram als elfebimbam

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 22994
Registriert: 1/11/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 20/12/2018 um 06:42 New 

Deine "Zweckentfremdung" ergibt zwar eine tolle Deko, dennoch finde ich es schade, daß der Herd seinen eigentlichen Zweck nicht mehr erfüllen darf.

Liebe Grüße
Bavaria


http://www.bastel-elfe.de/images/signaturen/normal/bavarianormal.jpg

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 536
Registriert: 11/9/2014
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 20/12/2018 um 13:31 New 

Jap, es ist tatsächlich so, dass der Schornsteinfeger das gute Stück stillgelegt hat.
Holzöfen dürfen zwar nach wie vor aufgestellt werden, aber bitte moderner (von den Werten her) und ich glaube auch nicht mehr so groß. Genaueres müsste Franzi erklären.

LG
Daniela
Steht nix da, isses meins.
Meine Schwester im echten Leben ist Galoppine

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 16
Registriert: 17/12/2018
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 20/12/2018 um 20:27 New 

Guten Abend, ihr Lieben!

Die Größe ist unerheblich, die Abgaswerte müssen stimmen.
Natürlich gibt es für sehr alte Öfen einen sog. Bestandsschutz, wie es bei dir, BimBam, wahrscheinlich der Fall ist. Bedeutet: So lange der Ofen da stehen und angeschlossen bleibt, wo er einst installiert und abgenommen wurde, ist alles in Ordnung. Dann darf man diese Öfen bis zum St.-Nimmerleinstag betreiben (außer, die verschärfen die Vorschriften noch weiter, dann kann es passieren, daß auch der Bestandsschutz für alte Holzöfen nicht mehr greift...).
Bei uns lag aber das Problem vor, daß der Vorbesitzer unseres Hauses den Ofen nicht gepflegt hat (siehe Rost) und dadurch die Abgaswerte der damals zulässigen Normen nicht mehr erreicht wurden. Wir hätten den Ofen rundum erneuern müssen und im Zuge dieser Sanierung (also auch Brennkammer, Schamottsteine und Luftregulierung, etc.) wären dann jedoch die neuen Vorschriften zum Tragen gekommen, was bedeutet hätte, zusätzllich noch eine Filteranlage und weiß-der-Geier was noch alles installieren zu müssen - die Kosten standen in keiner Relation zum Nutzen. Für das Geld bekomme ich einen (guten!) nagelneuen Ofen mit gleicher Wärmeleistung. Deshalb haben wir uns entschieden, den Ofen abzubauen und ihn - anstelle einer Entsorgung - liebevoll einer neuen Bestimmung zuzuführen.

@ Hippe: ja, dekorieren kann man da sicherlicher viel mehr (ich hätte da auch ein paar Ideen im Kopf). Aber zum einen benutze ich ihn ja als Arbeitstisch und da brauche ich den Platz oben drauf. Und zum anderen - wir haben fünf Katzen, alles Freigänger, und die finden bepflanzte Blumentöpfe unendlich toll - von dem Kraut im Vordergrund, schön in eine Zink-Waschschüssel gepflanzt, war bereits nach 2 Wochen nix mehr übrig. Die Katzen nutzen die frische Erde als Sonnenliegeplatz und die Pflanzen bildeten wohl die weiche Matratze :puzz:

Aufgrund der Vorliebe meiner Fellnasen bin ich sowieso noch am überlegen, was ich denn überhaupt pflanzen könnte - die Mistviecher vergreifen sich sogar an meinem Ohrenkaktus!!!
Auch hatte ich bereits schöne Deko angeschafft für draußen, damit der Eingang freundlicher und ansprechender aussieht. Die Windmühle fiel den Katzen zum Opfer, ebenso das schöne Waschbärfräulein mit dem Willkommensschild in der Hand. Meinen Herbstpilzen fehlt der Hut, die Solar-Laterne des Igels hängt nun in meinem Flur - in katzensicherer Höhe!! Es scheint fast so, als würden sie absichtlich alles runter/umwerfen, frei nach dem Motto: Was ist das? Das war da vorher nicht, dann gehört es jetzt auch nicht dahin, stört schließlich hier mitten auf der Katzenautobahn (deren Verlauf sich übrigens ständig ändert und grundsätzlich an neu aufgestellten Dingen vorbei führt!!). Ich liebe meine Katzen wirklich - aber dafür könnte ich ihnen eigenhändig das Fell abziehen und Spießbraten drauß machen!

LG
Franzi

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 6624
Registriert: 11/9/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/12/2018 um 07:16 New 

Deinen Pflanztisch finde ich wunderbar. :thumbup: :thumbup:
Ich liebe es wenn so alte Sachen in den Gärten stehen. :thumbup:
Zum Thema Katzen : Auch ich habe eine Diva und sie kann es nicht akzeptieren, dass
ich die Adventskalender von den Elfen auf meinen Schrank gestellt habe. :exclam:
Jeden Tag hüpft sie hoch und versucht die Päckchen runter zu kicken mit ihrer Pfote.
Nach dem Motto,dass lag da vorher auch nicht. :lol: :lol:

LG

Brigitte

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 3351
Registriert: 1/3/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 3/2/2019 um 14:29 New 

Herrlich das zu lesen... :happy:
das weckt Erinnerungen an meine Kindheit bei Oma, der Ofen mit Kupfer-Wasserschiffchen ist mir altvertraut...
Du hast ihn super zweckentfremdet, Franzi, noch dazu sinnvoll - und auch so schön erzählt was um den Ofen herum alles los ist durch deine Samtpfoten - hab geschmunzelt, weil ich mirs gut vorstellen kann :happy: :puzz: :lol:

Noch ganz viel Freude mit Ofen, den Miezen und schöner Deko....

liebe Grüße
Edith

*juhu* verpatet mit Socke66 *freu*

Motto (von mir selbst):
Lebe und genieße -
es ist später als du denkst!

Sofern nichts anderes erwähnt ist alles geschrieben, gewerkelt, fotografiert und eingestellt von... naaaa? ja klar, von mir!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7

Beiträge 7377
Registriert: 1/8/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 3/2/2019 um 17:40 New 

Ich finde es super, dass du dem "guten Stück" noch eine neue Funktion gegeben hast...

Motiv von mir selbst gefertigt und fotografiert!
Es ist toll bei den Elfen zu sein.


Oma von Elfine und
verbandelt mit Pekinese und Fichtelmaus

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 8
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Unser kleiner Garten / Pflanzenecke » Zweckentfremdung für den Garten Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • Karsten89: 30 Jahre

Werbung