Thema: RKO, Fröbelstern VI moderne F

Forum: Bastelquatsch

Autor BmP18


BmP18 - 20/7/2020 um 18:46

Hallo Zusammen,
In diesem Thema geht es um moderne Fröbelsterne bzw. eine Tücke dabei.

Zitat:
Moderne Fröbelsterne mit Schere und Kleber

Hierbei muß man darauf achten, den Kleber auf die richtige Seite des Streifens zu streichen, da sonst beim letzten Schritt einer (traditionellen) Spitze die Einstecköffnung verklebt ist.

https://up.picr.de/38627051ux.jpg

Das Einkleben von neuen Streifen ist z. B. bei Sternen mit 4 x 4 Streifen interessant. So kann bei breiten Streifen von 40 mm und mehr die Fläche durch neue Farbe aufgelockert werden, wie z. B. auch beim großen Kreuz von Alexander Höfs-Schulz.


https://up.picr.de/38627049iw.jpg

Ein moderne Fröbelstern entsteht. Hier ein kleines Kreuz auf einem begonnenem großem Kreuz beide nach Alexander Höfs-Schulz und aus 40 mm breitem Polyesterband.

https://up.picr.de/38627050pd.jpg

Dieses ist der fertige Stern.

https://up.picr.de/37405646mg.jpg

Diesen moderner Fröbelstern aus vier Streifen a 7 cm Breite, aber mit 16 Zacken a 3,5 cm Höhe hatte ich bereits gezeigt.

https://up.picr.de/38627047yy.jpg
https://up.picr.de/38627048bs.jpg

Dieser Stern hat acht neue Zacken nach Alexander Höfs-Schulz aus je zwei Streifen, mit 1,25 cm bis 2,5 cm Höhe, obwohl er nur aus vier Streifen a 2,5 cm Breite gesteckt wurde. Zusätzlich habe ich zwei gegenüberliegende Ecken anders gesteckt als in der Anleitung angegeben. Dadurch sieht der Stern symmetrischer aus.

LG BmP
____________________________________________________________________
Text, Skizzen, Motive, Bilder sind von mir erstellt

RKO I https://www.bastel-elfe.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&tid=185301
RKO II https://www.bastel-elfe.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&tid=185302
RKO III https://www.bastel-elfe.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&tid=185328
RKO IV https://www.bastel-elfe.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&tid=185329
RKO V https://www.bastel-elfe.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&tid=185343


[Editiert am 20/7/2020 um 18:49 von BmP18]

Meerschweinfan - 25/7/2020 um 21:20

Sehr interessante Variante vom klassischen Fröbelstern. Ist bestimmt gar nicht so einfach. Sag mal für wen werkelst Du die ganzen Sterne eigentlich?

Liebe Grüße von Meerschweinfan

BmP18 - 28/7/2020 um 17:39


Zitat:
Sag mal für wen werkelst Du die ganzen Sterne eigentlich?


Diese Frage hatte ich schon einmal https://www.bastel-elfe.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&tid=184772 in Antwort 4 beantwortet.

LG BmP

Dieses Thema kommt von : Die Bastel-Elfe, das Bastelportal mit Ideen und einem Bastelforum.
https://www.bastel-elfe.de

URL dieser Webseite:
https://www.bastel-elfe.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=3&tid=185344