Thema: Transparenter Fensterstern 25.4.2022, acht Monate später

Forum: Bastelquatsch

Autor BmP18


BmP18 - 25/4/2022 um 19:01

Hallo Zusammen,

https://up.picr.de/42973941ic.jpg

diesen Stern habe ich in Anlehnung an „Sonne 16 H“ von Carlo Wingerter der Internetseite der kjg-rules in Deutschland (.de) gefaltet und geklebt. Durch die Quadrate mit 10 cm Kantenlänge hat er 28 cm im Durchmesser.
Die acht Module können nicht auf „normalem“ Weg zusammen gesetzt werden. Die Winkel der Module die in Sternenmitte zeigen, betragen ca. 68 Grad. Daher ist es hilfreich eine Schablone mit 4 bzw. 8 Strahlen zu nutzen. Die Module werden mit der Mittelfalte des Papiers auf dem Strahl der Schablone ausgerichtet.

Die Räumlichkeiten in denen auch gebastelt wurde, sind inzwischen wieder für die Öffentlichkeit frei gegeben, auch wenn noch nicht alles vollständig ist, fast acht Monate später als geplant. Für Registrierte soll sogar 24/7 ermöglicht werden.
Leider wurden die Räumlichkeiten verkleinert bzw. weitere Nutzung aufgenommen, so daß sie jetzt für mein Verständnis sehr beengt sind.

LG BmP
_________________________________________
Foto und Motiv sind von mir erstellt.

Lomi - 27/4/2022 um 16:54

Wieder ein wunderschöner Stern :thumbup: :thumbup: und viel Glück und Erfolg mit Deinen Räumlichkeiten und Bastelbegeisterten :happy:

Dieses Thema kommt von : Die Bastel-Elfe, das Bastelportal mit Ideen und einem Bastelforum.
https://www.bastel-elfe.de

URL dieser Webseite:
https://www.bastel-elfe.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=3&tid=186370