Thema: Schmetterlingskuss

Forum: Bastelquatsch

Autor Lomi


Lomi - 29/5/2022 um 16:54

Für eine demnächst größere Feier wird ein kleiner Willkommensgruß benötigt....von diesen Schmettis habe ich 60 Stück gewerkelt.
Außerdem habe ich für ein kleines Treffen mit drei Freundinnen ähnliche Schmettis (Bild 3), aber aufwendiger gestaltet gewerkelt. Das Papier dafür habe ich selbst bestempelt und mit Glitter und Perlenpens bearbeitet. Gefüllt werden sie natürlich, wie die anderen mit einem Küsschen.
https://up.picr.de/43705952pe.jpg

https://up.picr.de/43705953dr.jpg

https://up.picr.de/43705951cv.jpg

Meine Bastelei, meine Fotos
:knuddel: Lomi

Nici01 - 29/5/2022 um 17:41

ganz tolle Schmetterlinge :thumbup:

BmP18 - 29/5/2022 um 18:29

Da gefällt mir nicht nur der Inhalt.
Ich würde den Schmetterling auch ohne Inhalt nehmen.
Zum Ausschneiden mit der Schere wäre er mir zu komplex.

LG BmP

Bastel- Freak - 29/5/2022 um 22:23

Eine Wahnsinns- Fleißarbeit! :happy: :knuddel: Die Schmettis sind superschön! :love:

Bavaria - 30/5/2022 um 05:59

Gefällt mir sehr gut!

jongleurin - 30/5/2022 um 06:42

ui, was für eine süße Idee...
da bräuchts für mich nicht mal eine süße Beilage :thumbup: :thumbup: :thumbup:

lg Edith

hippe - 30/5/2022 um 14:21

Einzigartig und wundervoll..

nessie37 - 31/5/2022 um 16:18

Total schön!!!

Die gab es zu meinem Geburtstag auch auf meiner Arbeit für meine Kolleginnen und Kollegen.

Aber ich hatte es mir einfach gemacht, eine Banderole um die Süßigkeit und den Schmetti draufgeklebt.

Die andere Version, bei der man die Flügel so ineinander schiebt, hat irgendwie nicht geklappt!

Lomi - 1/6/2022 um 09:32


Zitat von BmP18, am 29/5/2022 um 18:29
Da gefällt mir nicht nur der Inhalt.
Ich würde den Schmetterling auch ohne Inhalt nehmen.
Zum Ausschneiden mit der Schere wäre er mir zu komplex.

LG BmP



Mit Schere würde ich eine einfachere Form einfach schneiden....für diese Menge habe ich meinen Schneideplotter werkeln lassen :redhead:
@ nessie die Idee finde ich auch super, man muss sich nur zu Helfen wissen....beim Einschneiden etwas mehr als die Hälfte jeweils einschneiden, dann kannst Du sie prima zusammen stecken... :knuddel:

Dankeschön für die netten Kommentare :knuddel: :knuddel: :knuddel: :knuddel: :knuddel:

Wasserstern - 1/6/2022 um 15:10

Sehr schön gemacht! :thumbup: :thumbup:

Reseda44 - 2/6/2022 um 21:50

Das ist ein netter und hübscher Willkommensgruß.

Gitte24 - 3/6/2022 um 12:30

Soooo hübsch diese kleinen Schmettis. :love:
Das Papier hast du selbst bestempelt?! :shocked: Wahnsinnig schön. :beten: :beten:

LG

Brigitte

omimoni - 4/6/2022 um 15:04

Die Schmettis sind dir toll gelungen, da können sie ja bald ausschwärmen. :lol:

Lomi - 5/6/2022 um 13:51


Zitat von Gitte24, am 3/6/2022 um 12:30
Soooo hübsch diese kleinen Schmettis. :love:
Das Papier hast du selbst bestempelt?! :shocked: Wahnsinnig schön. :beten: :beten:

LG

Brigitte


Ja das ist selbstgestempelt....ist ein sogenannter Negativstempel mit den Blümchen und dann eben mit Perlenpen, oder auch Glitter bearbeitet....Papier muss nicht immer teuer sein :wink:

@ omimoni...da demnächst schwermen sie aus.... :lol:

Ich sag ganz lieben Dank für Eure netten Kommentare! :knuddel: :knuddel: :knuddel: :knuddel: :knuddel:

Bastelfeti - 23/6/2022 um 20:25

Eine süße Idee :love:

Dieses Thema kommt von : Die Bastel-Elfe, das Bastelportal mit Ideen und einem Bastelforum.
https://www.bastel-elfe.de

URL dieser Webseite:
https://www.bastel-elfe.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=3&tid=186394