Die Bastel-Elfe

Angebote

87750

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.073
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 166


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Banner-Marco-Prell-neu

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Stempeln » Klatschmohn und eine Frage Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Klatschmohn und eine Frage

Beiträge 2279
Registriert: 25/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

smilies/2.jpg erstellt am: 20/4/2008 um 21:11   

Hallo, wollte Euch mal wieder eine
Klatschmohnkarte zeigen.
Nachdem ich 5 Kartenrohlinge kaputt geklebt hatte.
Dann wieder ein neues Motiv ausmalen.
Naja, jetzt ist es sowas geworden.

http://ente.getmyip.com/bastelelfe/klatschm3ok_220432.jpg

Gebastelt und Foto eingestellt von vero13

Nun meine Frage?
Ich habe ja große Probleme alles gerade auf einen Kartenrohling
zu kleben. Mit dem Matten natürlich auch.
Habe die Karte usw. auf einer Schneidmatte mit 1cm Einteilung.
Aber immer komme ich schief.
Ich klebe mit doppelseitigen Klebeband.
Die Folie bei dem Klebeband wird natürlich alles entfernt.
Und dann versuche ich dass ich das Motiv richtig
gerade auf die Karte klebe.
Vielleicht hat Jemand einen Rat für mich. :beten:
Hoffe ich nerve nicht zu sehr. :beten:
Auf jeden Fall hatte ich mit dieser einfachen Karte den
ganzen Tag gekämpft.
Würde am Liebsten nicht mehr mit Basteln weitermachen.
Bin fertig.
Danke schon mal.
LG veronika - Nervensäge- :winke:



[Editiert am 20/4/2008 um 21:13 von vero13]
http://up.picr.de/24180556dj.jpg

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

red_folder.gif erstellt am: 20/4/2008 um 21:24   

Veronika du bist doch keine Nervensäge :knuddel:

Die Klatschmohnkarte ist doch so schön, erinnert mich an Tyffani!
Beim kleben kann ich dir leider nicht helfen, aber tröste dich, ich kanns auch nicht!
Finde nicht das du schief geklebt hättest. Nur nicht den Mut verlieren, es gibt Tage
da könnte man glatt verzweifeln, aber Gott sei Dank gibt es auch andere Tage wo es besser läuft.

Grüessli Maya


Antwort 1

red_folder.gif erstellt am: 20/4/2008 um 21:28   

Also habe davon zwar selbst keine Ahnung, aber ich finde deine Karte wunderschön :knuddel:


Antwort 2

Beiträge 3151
Registriert: 14/4/2006
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 20/4/2008 um 21:33   

liebe vero,

mir gefällt deine karte auch gut und kann nichts *schiefes* sehen.

so mache ich das mit dem kleben:

klebe erst das motiv auf die mattung, dann schneide ich die mattung zurecht. dabei lege ich das motiv genau an die schneide. das ringsum, an allen 4 seiten. dadurch erhalte ich eine schöne schmale mattung.

dann klebe ich das so zugeschnittene auf einen kartenrohling. vielleicht machst du es da genauso, also den rohling erst zuschneiden, wenn du das gemattete motiv aufgeklebt hast.

manchmal passt es ja, wenn es nicht gerade aufgeklebt ist. ich benutze übrigens auch doppelseitiges klebeband.

<img height="107" SRC="http://ente.getmyip.com/bastelelfe/423_081403.gif">
non siamo angeli

http://www.cheesebuerger.de/images/smilie/verschiedene/e100.gif

ich will frühling !!!

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 220
Registriert: 21/2/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 20/4/2008 um 21:41   

Hallo vero,
ein Stückchen Antifrust Schokolade gefällig???
Wenns am Ende schief ist, nervt das gewaltig, mich auch.
Ich nehme zum Kleben UHU tropffrei und da lässt sich das Papier noch ein bisschen schieben.
Ich lege an einer Seite an und streiche dann in die andere Richtung aus. Anschließend presse ich die Karten unter einem dicken Buch.

Eine andere Möglichkeit, deine Schneidmatte ist nicht ganz gerade, kontrollier das mal, oder versuchs mal mit einer Schneidemaschine. Gibts öfter mal beim Diskounter.
Oder der Rohling ist nicht ganz gerade....
Oder, dein Augenmaß entwickelt sich erst noch.
oder du bist einfach zu streng mit dir??

Die gezeigte Mohnkarte sieht am Bildschirm gerade aus.
Lg Die Ingeborg

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 4949
Registriert: 8/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 20/4/2008 um 21:42   

ach Süße, nicht verzagen!
ich klebe IMMER schief... :lol: frag mal gubys, die kann ein Lied davon singen... :lol:

sonst mit dem Matten mache ich auch so wie Lilly.
Ist auch nicht einfach, auf Anhieb gerade und an allen Seiten den gleichen Abstand zu kleben, das Band klebt ja sofort wie verrückt...

oder du nimmst mal Klebestift zum Probieren. Das mache ich auch manchmal, da kannst du noch ein wenig schieben(korigieren).
Ich finde allerdings, die mit Klebestift geklebten Karten verbiegen sich immer.Aber dann lege ich sie unter einen Stapel Bücher, dann passt das schon....
Also ran an den Basteltisch und weiter gemacht! :knuddel:



[Editiert am 20/4/2008 um 21:43 von Digit]
Lieben Gruß von Rosa
http://666kb.com/i/baq5lsq9e26ng9dof.jpg
*in memory of Digit*

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 1410
Registriert: 7/7/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 20/4/2008 um 21:58   

wow .bin begeistert von der karte ich liebe monblumen .aber helfen kann ich leider nicht ich klebe mit pritt stift .aber wie auch immer.deine karte ist klasse
vlg
renate

http://i36.tinypic.com/3486kgj.jpg

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 2766
Registriert: 30/6/2005
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 21/4/2008 um 05:42   

Hallo Vero,

deine Karte und die Coloration sind Dir
wunderbar gelungen. Karten habe ich
früher auch immer mit doppelseitigem
Klebeband gearbeitet, der Nachteil, wenn
etwas schief ist dann pappts fest.
Jetzt arbeite ich auf den Karten mit Klebestift,
da kannst Du meistens das aufgeklebte noch
etwas verschieben oder auch noch ganz entfernen,
ohne das Du die gesamte Karte kaputt hast, versuchs mal.

LG
Ulla

Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7

Beiträge 805
Registriert: 11/1/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/4/2008 um 05:54   

die Karte ist ja klasse geworden :thumbup:

Wenn mir die Einteilung der Matte zu grob ist, dann nehme ich gerne ein Geodreieck zur Hilfe...das kann man durch die Einteilung gut parallel zur Rohlingkante anlegen und dann einfach den Stempelabdruck oben an der Kante des Lineals anlegen, dann ist das absolut gerade *wenns rechts und links auch genau sein soll, dann vorher auf der Linealskalierung schauen, wo man die Kanten rechts/links anlegen muss*
ist zwar etwas mit Messen verbunden, aber ein schnelles und preiswertes Hilfsmittel

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 8

Beiträge 2058
Registriert: 5/11/2002
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/4/2008 um 08:24   

:thumbup: Mach dir nix drauß,
ist mir gerade eben auch passiert.

Manches von dem doppelseitigen Klebeband scheint wie magnetisch auf´s Papier gezogen zu werden... :exclam: und ZACK pappts schief drauf.

Ich stelle mich jetzt immer hin, damit ich echt von oben schauen kann, ob´s gerade ist, denn mein momentaner Klebestift (Kraftkleber) lässt sich auch nicht mehr verschieben. :lol:

Aber gerade beim matten, passe ich die Matte dem Motiv an. Damit kann Frau so einiges kaschieren!

LG von Mey <><

Alle von mir gezeigten Fotos sind von mir geknipst!

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 9

Beiträge 6017
Registriert: 25/7/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/4/2008 um 08:39   

ich klebe mit dem silbernen Pritt - da kann man noch verschieben und korrigieren und man sieht auch keine Rückstände. Wenn doppelseitige Klebeband einmal das Papier berührt hat ist es vorbei...das ist mir zu heikel.

Ich mache erst den Kartenrohling (ich mache meistens nur noch karten, keine Klappkarten mehr) und schneide die Mattung ca 0,5 cam kleiner zu. Die bearbeite ich zuerst, also mit der Dekoration usw..... und klebe die auch erst auf, wenn ich fertig bin.

LG, Heike

<a href=http://gwendoline1.blogspot.com><img height="197" SRC="http://ente.getmyip.com/bastelelfe/image13_190431.jpg" alt=""></a>

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 10

Beiträge 2279
Registriert: 25/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/4/2008 um 13:52   

Danke für Eure lieben Antworten und Tipps. :knuddel:
Werde es dann mit Klebestift probieren.
Wenn es diese Woche möglich ist,
Danke :knuddel:
LG veronika

http://up.picr.de/24180556dj.jpg

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 11

Beiträge 3103
Registriert: 18/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/4/2008 um 16:21   

Hallo, deine Karte gefällt mir ausgesprochen gut,

und würde mich freuen noch mehr Anregungen von dir zusehen.


ich versuche mich nun auch im Kartenbasteln und habe es zur Zeit mit Prittstift probiert.

LG Natalie

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 12

red_folder.gif erstellt am: 21/4/2008 um 19:04   

Also mir gefällt die Karte so wie sie ist! Ich klebe übrigens auch immer irgendwas schief. Fällt aber meistens am Schluß dann gar keinem mehr auf. Oder wie meine Freundin immer sagt: Die Krummen sind nun mal nicht grade.... (alte chinesische Weisheit!) :lol:


Antwort 13

red_folder.gif erstellt am: 22/4/2008 um 08:15   

Eine wunderschöne Karte


Antwort 14

Beiträge 9411
Registriert: 5/7/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 22/4/2008 um 08:25   

ach vero, mir geht es doch genauso. bei mir ist immer irgendwas schief. aber ich sage immer - das ist eben handarbeit und gehört dazu. mein mann meckert zwar auch immer mit mir, weil das so ein 1.000 prozentiger ist, ist mir aber egal. jedenfalls ist deine karte wunderschön geworden. laß dich bloß nicht entmutigen. es gibt viel schlimmeres.
lg giesela

http://up.picr.de/33656818ka.jpg

hin-und herverpatet mit: lenchen 1920, kuschel123456789

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 15
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Stempeln » Klatschmohn und eine Frage Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • bastelstubems: 66 Jahre
  • DagmarWalter: 61 Jahre

Werbung