Die Bastel-Elfe

Angebote

Diamond Painting Mandala

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.137
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 251


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Banner-Marco-Prell-neu

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Elfengeheimnisse » Das Leben ist so hart.... Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Das Leben ist so hart....

smilies/13.jpg erstellt am: 13/4/2008 um 12:24   

Hallo Ihr lieben,
habe mir fleißig eure EG angesehn und mir gedacht ich schreib euch hier mal. Find es sehr schön wie Ihr anderen helft und hoffe das auch mir jemand hilft bzw mich etwas aufmuntert.
Ihr fragt euch sicher warum aber das sage ich euch gern.
Bis zum August 06 war mein Leben in Ordnung (heile Familie,Schule,..) aber dann wurde es zerstört. Im Urlaub in Dänemark ist meine Mama ganz unerwartet ins Koma gefallen wegen einer Gehirnblutung und ist am 13.8. verstorben. Sie war meine einzigste Bezugsperson (zu meinem Dad und meiner Schwester hab ich nur einen schlechten Draht) und seit Ihrem Tod bin ich schrecklich allein (bis auf meinen Schatzi, mit dem ich zur Zeit aber leider auch etwas Streit habe) und in meinem Leben scheint alles schief zu gehen. Lehre verloren, hohe Schulden da seit Mamas Tod eigene Wohnung, Streit mit aller Verwandtschaft und bis auf 1 Freundin alle andern Freunde verloren. Ich fühl mich einfach nur ganz schrecklich einsam und weiß nicht wie es weiter gehen soll, da alles irgendwie schief geht.
Da ich bis auf die 1 Freundin keine anderen Freunde mehr habe die mich aufmuntern können würde ich mich sehr freuen wenn ihr mich viell. ein bisschen Aufmuntern würdet.
Vielen Dank schon mal.
(wenn ihr mögt, bekommt ihr auch meine adresse).
liebe grüße kristin



Beiträge 272
Registriert: 26/8/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/4/2008 um 12:40   

Was erwartest du an Aufmunterung? Es tut mir leid, dass deine Mutter gestorben ist, das ist sicher ein harter Schlag gewesen, den zu verkraften es einige Zeit braucht.
Aber dann lese ich, Streit hier, Streit dort. Einer allein streitet nicht. Gehe auf deine Restfamilie zu, bereinige den Streit. Sieh zu, dass du von den Schulden runter kommst. Vielleicht kannst du zu deinem Vater zurückziehen, dann reduzieren sich schon die Kosten für dein Leben.
Du bist 20 Jahre alt, fange an, die Verantwortung für dich selbst zu übernehmen.
Ich wünsche dir viel Kraft, dass du das schaffst.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

red_folder.gif erstellt am: 13/4/2008 um 12:43   

Hallo Kristin,

Also zuerst einmal herzlich willkommen hier bei den Elfen.
Und es tut mir sehr leid für dich, dass so viele schlimme Dinge passiert sind.

Aber: Nach gerade mal zwei Beiträgen um ein Elfengeheimnis für dich zu bitten, finde ich etwas seltsam.
Erstens kennt dich hier noch keiner und du solltest vielleicht erstmal so versuchen, Kontakte zu knüpfen, um zuerst zu zeigen, dass dir es hier auch ernst ist. Ich will dich damit nicht persönlich angreifen, aber es gab schon einige Elfen, die auf einmal spurlos wieder verschwunden sind oder einfach nur absahnen wollten.
Zweitens ist es eigentlich eher die Regel, dass man ein EG für einen anderen Menschen startet, der einem am Herzen liegt.

Mach doch vielleicht einfach mal bei ein paar Wichteleien mit, verschicke auch liebe Post und du wirst sehen, dass du auch was zurückbekommst! :knuddel:


Antwort 2

Beiträge 4936
Registriert: 8/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/4/2008 um 12:49   

Ich denke mal, du hast dich auch vertan in der Rubrik.
Jemand Neues kann ja gar nicht wissen, was ein Elfengeheimnis ist...
Dein Beitrag passt besser in die Plauderecke.

Alles Liebe und viel Kraft für deinen Weg!

Lieben Gruß von Rosa
http://666kb.com/i/baq5lsq9e26ng9dof.jpg
*in memory of Digit*

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

red_folder.gif erstellt am: 13/4/2008 um 12:58   

oh sorry. naja dann verschiebt meinen beitrag bitte. es ist schwer zu erklären warum ich streit mit meiner familie hab aber es wird immer so sein. mein dad hält von klein auf nur zu meiner sister und ich war immer unerwünscht. bei ihm einziehen kann ich 100% nicht mehr, da er schon ne neue frau mit kind hat die in meinem zimmer ist und ich das emotional nicht verkrafte. ich habe verantwortung für mein leben übernommen bloß sehe ich zur zeit nur schwarz weil ich nur absagen bekomme (bewerbungen), und irgendwie alles was ich anfange schief geht.


Antwort 4

Beiträge 4936
Registriert: 8/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/4/2008 um 13:03   

noch eine Idee: das ist ja nun hier ein Bastelforum.
Such dir doch vielleicht ein Forum, wo es um Lebensbewältigung, Planung Und so geht...
Ich denke mal, dort kann dir mehr geholfen werden!?

Lieben Gruß von Rosa
http://666kb.com/i/baq5lsq9e26ng9dof.jpg
*in memory of Digit*

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 1011
Registriert: 13/1/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/4/2008 um 13:15   

Da kann ich den anderen nur zustimmen, durch kleine materielle Aufmerksamkeiten wirst du deine Probleme wohl nicht lösen können. Ein passendes Selbsthilfeforum wäre da wohl geeigneter. Aber du bist natürlich trotzdem hier auch herzlich willkommen, um mit anderen Bastlerinnen Kontakte zu knüpfen. Vielleicht kannst du uns ja auch mal was von dir Gebasteltes zeigen?

Lg
Sabine

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

red_folder.gif erstellt am: 13/4/2008 um 13:22   

Also mir kommt das auch alles ein bisschen komisch vor... Laut deiner Homepage hast du jetzt eine neue Lehrstelle als Rechtsanwaltsfachangestellte oder sowas... Also entweder stimmt deine Aussage nicht oder du musst deine Homepage mal aktualisieren...


Antwort 7

red_folder.gif erstellt am: 13/4/2008 um 13:22   

ja gerne doch aber dazu muss ich erst wieder die kamera holen. stelle aber in den nächsten 2 wochen ein paar meiner gebastelten werke vor. bin allerdings neuling. kann aber verraten was ich bisher so gebastelt hab: keilrahmen (drache,sprüche,kreise,..), zettelbox, serviettentechnik, karten (aber nur so normale) und fensterbilder, bissl frosteffekt und sowas halt. also noch nichts besonderes


Antwort 8

red_folder.gif erstellt am: 13/4/2008 um 13:36   

hallo
War mal auf deiner Homepage
Dort wirkst du nicht wie jemand der sein Leben nicht im Griff hat.Deine Page wirkt auf mich hm intressant,etwas provokativ und eigentlich sehr selbstbewußt
Für eine 19jährige bist du meines Erachtens sehr vielseitig.Denke wenn du so an dein weiteres Leben ran gehst,kannst du einiges schaffen :thumbup:
Wünsche dir dazu viel Erfolg

Was unser Forum betrifft,denk ich kannst du sehr schnell Kontakte knüpfen wenn du rege teilnimmst.Dann wird dich sicherlich auch liebe Post erreichen :thumbup:
lg Anita :face:


Antwort 9

Beiträge 421
Registriert: 4/11/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/4/2008 um 14:21   

ich will hier jetzt kein Mitleid erregen oder so, aber ich muss sagen das es mit meiner Familie genauso war, ich hab mich immer unerwünscht gefühlt, weil jeder zu meine Eltern oder meiner Schwester gehalten hat.
Ich habe aber gekämpft und bin auf einem guten Weg.
Ich werde wahrscheinlich trotz beendeter Therapie noch brauchen um das zu verkraften.
Ich werde dieses Jahr 21.
Schliße im Februar meine Ausbildung ab und habe seit circa 1 Jahr ne eigene Wohnung.
Klar war es nicht einfach aber es ist zu schaffen.
Was ich damit sagen will:
Nimm die Zügel in die Hand und kämpfe!!!!

Liebe Grüße Franzi

Verpatet mit :
Bella Bionda,
Adelheidvonschaf,rumpelwicht,Snuffie, Divarah, Familywoman,Kerstin-Christkind

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 10

red_folder.gif erstellt am: 13/4/2008 um 14:26   

vielen lieben dank für die antworten. auf bastelelfe.de werd ich mich sehr viel beteiligen und hoffe hier viele kontakte zu knüpfen und viel neues zu lernen (was basteln betrifft). sitz hier auch grad am schreibtisch und überleg was zu basteln aber noch fällt mir nichts ein. bin grad am überlegen nem cousin von mir ne "freundschaftsbox" zu gestalten, da wir uns nur selten sehen und er es zur zeit auch sehr schwer hat und ich ihm ne freude machen will. aber weiß leider nicht was ich da rein tun könnte.
naja ich bin zur zeit dabei mein leben zu sortieren. gehe zur schuldnerberatung (hab net viele schulden aber ein paar und die helfen einem auch so bei alltäglichen ausgaben usw), morgen nehm ich meine lehre als kinderpflegerin an (schul. ausbildung, nur bafög) und nebenbei muss ich noch mit meinem freund ne wohnung in MHL suchen da ich dort die lehre beginne und er dort arbeitet und somit sparen wir wieder fahrtkosten.


Antwort 11

Beiträge 3071
Registriert: 21/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/4/2008 um 14:33   

war auch grad mal auf deiner hp stöbern und mir gefällts dort ganz gut!
ich glaub wir haben nbißchen was gemeinsam und wenn du magst kannste mir gerne ne pm schicken und du kannst auch gerne mal nbißchen dampf ablassen - ich kann das ab *gg*

aber erstmal herzlich willkommen bei den elfen und ich wünsch dir viel spaß hier!

LG Janina

Creative Friday

verpatet mit: calino20,knutschimund und sinifuzzy

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 12

Beiträge 4249
Registriert: 12/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/4/2008 um 14:33   

Hallo Kirstin1988,....

hmmm,.... ich habe nun mal wieder lange
mitgelesen und mir überlegt was ich dir
schreiben könnte,....

ich schreib mal frei von der Leber weg....

1. Hast du dein Leben selbst in der Hand,....
nicht die Anderen
2. Deine Homepage zeigt mir eine andere Kirstin1988
wie die Kirstin1988 die hier geschrieben hat,...
3. Wenn es im Leben immer so toll und reibungslos laufen würde,...
wo wäre dann das Leben??
4. Viele hier wissen ich selbst bin oft vom Schicksal geprägt,... getestet und
eingeholt worden,.... aber, nur wo ein WILLE ist , ist ein WEG!!

Im Leben ist es sehr wichtig Schicksalschläge anzunehmen und sie gut zu betrachten,...
nur so kannst du erkennen warum wiso weshalb,.... selten sind es andere,...

Der Weg des Lebens hat viele Steine und jeder Stein sollte man betrachten und dann wird er zur Seite gelegt,...

Ich habe auf meinem Weg schon einen ganzen Steinbruch zur Seite geräumt,.... und ich kämpfe jeden Tag weiter

Schulden kommen nicht von allein,..... und Schulden kann man beseitigen indem man mit Gläubigern Vereinbahrungen
trifft und die Fakten klar darlegt,...

Familie,.... ja das geht einem nahe auf jeden Fall,.... aber wenn nur eine Partei versucht den Zusammenhalt zu behalten ist es ein aussichtsloser Kampf,.....

So wie es minimum 2 Parteien für Streit braucht,.... braucht es auch minimum 2 für Frieden,...

so Moralpredigt beendet,...

ich sende dir viel Licht und Liebe
Kydascha

von mir fotografiert und eingestellt
meine Bastelwerke

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 13

Beiträge 312
Registriert: 6/11/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/4/2008 um 14:46   

hallo kristin

ja das leben macht es nicht immer leicht
ich selber hab meine mama mit 16 verloren und meinen ersten sohn im 20.04.2004
lebe auch schon seit ca 5 jahren alleine und hab ebenfalls probleme ohne ende
aber du musst die zügel deines lebens in die hand nehmen und dich aufraffen weil was nicht
tötet härtet ab
setz dir im leben ziele und verfolge diese denn tiefschläge gibt es immer im leben
aber nur du die wirst du erwachsen und lernt damit umzugehn
schulden musss man sehen das man mit den leuten redet und sich mit denen einid wird


jeder von uns wird sein päckchen hier zu tragen haben
aber erfreue dich auch an den kleinen sachen des leben die es erst lebenswert machen

streit kann man nur durch gespräche klären und wenn es so schlimm ist wird es wohl mal zeitd as dieses passiert

ich wünsche dir alle kraft in deinem leben das es das was du erreichen willst schafft und die restlichen sachen bewältigt bekommt

und hoffe das du hier auf der seite viele nette elfen kennenlernst und viel spass am basteln haben wirst so wie wir.

alles liebe und gute nicole

hin und her verpatet mit *chrissi-92*und mit kleine 85*jubel* Und nun auch verschwestert mit *andi maus* und mit *GGaby*

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 14

red_folder.gif erstellt am: 13/4/2008 um 14:54   

nochmals vielen lieben dank. ja meine homepage is ne sache für sich, da hab ich immer meine freizeit reingesteckt und alles abgelassen aber das hilft auch nur eine bestimmte zeit. nunja ich danke euch auch für die vielen ratschläge und ich werde viel davon in meinem weiteren leben einbauen.vielen dank. ich hoffe ja das ich nun auf den besten weg bin endlich wieder leben zu können und irgendwann einmal den tod meiner mutter zu verarbeiten aber momentan schaffe ich dies leider immer noch nicht. was meine familie betrifft gab es schon sooo viele gespräche aber immer hats nicht geklappt und ich war danach wieder total am boden und fix und fertig, deshalb versuche ich jetz mein leben zu leben und erstmal so wenig kontakt wie möglich zu meiner sis und meinem dad zu haben, da es zu viel streit gab und zu viel vorgefallen ist in den ganzen jahren. freue mich hier so nette menschen kennenlernen zu dürfen


Antwort 15
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Elfengeheimnisse » Das Leben ist so hart.... Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • Loco66: 56 Jahre