Die Bastel-Elfe

Angebote

Kreul PaperLove Marker Set

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.162
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 213


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Weihnachtliche Bastelsets

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Kochen und Backen » 5 Minuten Kuchen..... VORSICHT, lecker!....... Jetzt mit Bildern! Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: 5 Minuten Kuchen..... VORSICHT, lecker!....... Jetzt mit Bildern!

Beiträge 2523
Registriert: 25/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

smilies/smile1.gif erstellt am: 30/11/2012 um 23:29   

Huhu.

Wir haben den Kuchen auch ausprobiert und der war wirklich so legger , wie er auf Euren Bildern immer aussah :happy:


http://up.picr.de/12652579ab.jpg

Foto by MissFunny
Freundliche Worte sind leicht, Freundschaft ist schwer.

<a href="http://missfunnyside.blogspot.com/" target="_blank" class="postlink">Mein Blog

Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 62

red_folder.gif erstellt am: 24/11/2012 um 17:54   

Hallo Elfchen!

In der Zwischenzeit habe ich mit diesem Rezept Familie und Kollegen "angefixt" und alle sind begeistert.
Ich habe übrigens noch eine weitere leckere Variante:

3 EL Mehl
3 EL Zucker
4 EL Milch
2 EL Öl
1/2 TL Backpulver

verrühren und dann

1 Ei
2 EL Quark
sowie gehackte Mandeln und Rosinen frei Schnauze hinterherwerfen und alles noch mal verrühren.
Ist nicht ganz so süß, schmeckt aber dank des Quarks und der Rosinen herrlich lecker und frisch.
Und Sonntags morgens zum Kaffee.....


Antwort 61

Beiträge 1436
Registriert: 22/4/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 27/8/2012 um 20:32   

Ne, damals, als meine Mikrowelle noch ging *heuel* habe ich den Kuchen auch nur sofort gegessen, später war mir der auch zu dröge, ist halt was für Gierige... ABER ich kann mir vorstellen dass er besser wird wenn Du etwas Öl statt Milch nimmst, oder wenn er warm aus der Mikrowelle kommt, ganz oft einstechen und in Likör oder Sirup ertränken.... Schokoladenkuchen mit Baileys z.B seeeehr lecker!
Aber aber aber, meine Mikrowelle ist immernoch kaputt und ich kann keinen Kuchen backen, keinen Palmzukcer mehr schmelzen, keine Milch aufschäumen, ich bin so abhängig und voll auf Entzug!

http://smilies-smilies.de/smilies/angst_smilies/panik1.gif

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 60

red_folder.gif erstellt am: 27/8/2012 um 17:10   

Muss nochmal schubsen und fragen:

Bei mir wird der Kuchen schnell hart, also ich hab das bislang nur geschafft, einen Kuchen zum sofort essen zu machen, eine Stunde später war er nicht mehr so schön :winke:

Hab ich den evtl. zu lange drin?


Antwort 59

Beiträge 682
Registriert: 26/7/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 19/8/2012 um 10:27   

Ja Silikonbackformen gehen für die Mikrowelle.

Christine

Liebe Grüße von

Christine

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 58

Beiträge 1699
Registriert: 21/10/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 19/8/2012 um 09:40   

hat jemand ne ahnung ob silikonbackformen in der mikrowelle gehen, wollte den 5-minuten-kuchenteig in muffinförmchen machen und in der mikrowelle backen aber hab nun ein wenig schiss um meine form

LG Catalunya

wenns nicht anders dabei steht meine arbeit und mein Foto

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 57

Beiträge 774
Registriert: 27/8/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/8/2012 um 22:31   

Hab schon davon gehört und da ich es jetzt auch gesehen habe muss ichs auch mal versuchen :lol:
klasse Idee warum noch ne Stunde in die Küche stellen wenn es auch so geht :lol: :lol: :lol: :lol:

Ganz lieb gegrüßt

Yvi

(wenn nicht anders angegeben, von mir gebastelt, fotografiert und eingestellt!!)

Patenkind von Elfe Steffi , verpatet mit FemaleGamble und Piper79

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 56

Beiträge 278
Registriert: 4/8/2012
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/8/2012 um 22:21   

ich hab das grad mal ausprobiert. Habe statt Kakao Kaba Erdbeer genommen. So sieht das Ergebnis aus und es schmeckt traumhaft :)

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/130820124124giby6718u.jpg



Danke für dieses schöne Rezept :)

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 55

Beiträge 1436
Registriert: 22/4/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/8/2012 um 21:27   

Und Welle muss warten bis mal eine im Secondhand zu ergattern ist, bis dahin geht steinzeitlich auf der Herdplatte weiter.....

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 54

Beiträge 1436
Registriert: 22/4/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/8/2012 um 21:26   

Böller ist das Pendant zu Toast in DK, weiche Brötchen die noch einmal aufgetoastet werden zum essen, ich liebe sie mit Kardamome, Zimt und Nelken als Gewürzboller, mit Rosinen ist eher selten, die werden in Æbleskivern eher mal gegessen :lol:

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 53

Beiträge 8144
Registriert: 25/1/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 11/8/2012 um 14:06   

Schnell ne neue kaufen!!!

Was ist Boller? :redhead:

(habs grad noch schnell gegoogelt - sehen aus wie Rosinenbrötchen.....?!?)

LG Tanja!
http://up.picr.de/19919024ap.jpg

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 52

Beiträge 1436
Registriert: 22/4/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 7/8/2012 um 19:22   

Hmm, der sieht ja so richtig lecker saftig aus! Hmmm!

Und mir ist grad die Mikrowelle kaputt gegangen, heute morgen um 5 als ich Boller backen wollte.... *HEUEL*

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 51

Beiträge 625
Registriert: 10/8/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 7/8/2012 um 19:06   

Habe fertig und musste feststellen das es bei uns ein 6 minuten Kuchen ist solange musste er in der Mikro bleiben :)

Nichtsahnend werfe ich den Blick in die Mikrowelle

[url=http://www.fotos-hochladen.net]http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/p7210001tjhwg7b3qz.jpg[/url]


So sah er an der frischen Luft aus und nun ist auch nicht mehr viel übrig :lol:

[url=http://www.fotos-hochladen.net]http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/p7210002fejlz502n3.jpg[/url]

Liebe Grüße

[url=http://www.glitterfy.com/]http://img41.glitterfy.com/13020/glitterfy3063358T510B81.gif[/url]

Patenmama Elfe Steffi & verpatet mit Yvi81

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 50

Beiträge 625
Registriert: 10/8/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 7/8/2012 um 18:45   

Danke für das Rezept :happy:

Bin gerade am "backen" mal sehen ob es gelingt einmal in Vanille & einmal Schoko

Liebe Grüße

[url=http://www.glitterfy.com/]http://img41.glitterfy.com/13020/glitterfy3063358T510B81.gif[/url]

Patenmama Elfe Steffi & verpatet mit Yvi81

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 49

Beiträge 8144
Registriert: 25/1/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 7/8/2012 um 12:37   

Jonas und ich hatten gerade obergenialleckeren Schokokuchen.....wir finden ihn einfach nur saulecker und genial - Matsche anrühren und 5 Minuten später (bisserl auskühlen sollt er doch) - und MAMPF :lol:

...und so sah er aus:
http://i45.tinypic.com/2j64qgy.jpg

LG Tanja!
http://up.picr.de/19919024ap.jpg

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 48

Beiträge 693
Registriert: 21/10/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 6/8/2012 um 19:27   

ich kenne das Rezept auch, nur die Zutaten sind bei mir etwas anders

4EL Zucker (oder brauner Zucker)
4EL Mehl
3EL Backkakao
1EL nutella
1 Ei
3EL Milch
3EL Öl

aber es stimmt, er ist total LECKER und macht total Süchtig

Liebe Grüße Monique

http://eisbluemchensbastelstuebchen.blogspot.com/

verpatet mit Baby2000, mit MelT und mit Simsaly[url=http://www.smilies.4-user.de]http://www.smilies.4-user.de/include/Froehlich/smilie_happy_284.gif[/url]

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 47

red_folder.gif erstellt am: 6/8/2012 um 17:10   

@Spirill, versuch es doch mal mit entöltem Kakao. Vielleicht hast du dann mehr Glück. :happy:


Antwort 46

Beiträge 1436
Registriert: 22/4/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 4/8/2012 um 10:58   

Ich hoffe es nicht dass Dir das genauso geht! Bei mir war der erste Kuchen quasi eine Offenbarung, vollkommen ungläubig eine Tasse mit gepanschtem Kuchenteig in die Mikrowelle und heraus kam ein luftig leichter dampfender frischer Schokoladenkuchen, sowas tolles, fast wie im das 5. Element und der Hühnchenpaste, ich war total erstaunt...

Und dann 4 Desaster nacheinander, das Erste kann man immernoch riechen wenn man die Mikrowelle aufmacht...

Der war kurz vorm Feuer fangen der Kuchen....

Und das schlimmste war dass man es nicht sehen konnte von aussen, der war nur von innen ungelogen Steinkohle und hat geraucht wie ein Schlot beim aufschneiden..... unheimlich....


Und zu der Frage davor: ich nehme Backkakao, ich stehe aber auch auf Bitterschokolade, mit Trinkkakao wird's milchiger und süßer.

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 45

Beiträge 794
Registriert: 1/5/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 4/8/2012 um 09:32   

@Spirill,
ich musste gerade so lachen als ich deine Bericht gelesen habe. Und dabei habe ich dieses Kuchenexperiment ja noch vor mir, vielleicht geht es mir ja genau wie dir. :lol: :lol: :lol:

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 44

Beiträge 1596
Registriert: 4/3/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 3/8/2012 um 20:36   

Der hört sich wirklich einfach an und sieht sehr lecker aus.

Bei dem Kakao handelt es sich um Kaba oder den dunklem Kakao?
Ich werde ihn in jedem Fall auch mal ausprobieren.

Danke für dieses tolle Rezept. :knuddel:

Liebe Grüße Ulla

Hin-und Her verpatelt mit
gisgor.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 43

Beiträge 1436
Registriert: 22/4/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 3/8/2012 um 20:04   

Ich habs heute gut gemeint und mir besonders viel Mühe gegeben, die Eier getrennt aufgeschlagen, etwas Stärke statt Mehl und einen Löffelvoll Quark, aufgeteilt in mehrere Portiönhen die unterschiedlich werden sollten.
1. Versuch: Erst ein Schüsselchen so wie er war zum Vortasten...
Das hat mir fast die Mikrowelle ruiniert, der Kuchen war kurz vorm Feuer fangen, allerdings von außen noch total weiß, beim Aufschneiden kam eine Rauchwolke und schwarze Kohle heraus! :mad:
2. Versuch: mit Apfelstückchen und braunem Zucker obendrauf.... fiel beim aufmachend der Tür sofort wieder zusammen, nach 3 Minuten und war total klitschig matschig,
3. Versuch: Einen Teil Teig mit Schokolade versehen und dann mit weißem Teig in Schichten in eine Schüssel gelöffelt, vom Ergebnis das Gleiche, es fiel zusammen und war klitschig
4. Versuch: aus Frust hab ich den Rest nur noch reingeklatscht und bei 4 Minuten gebacken, genau das Gleiche wieder...
Ich hab mir die Kuchen wieder mit den Kindern geteilt und sie haben auch super geschmeckt, aber sie waren echt nicht schön anzusehen....

Mir war traurig...

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 42

Beiträge 976
Registriert: 31/10/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 30/7/2012 um 17:18   

Hm, ich hatte den Kuchen :cake: auch neulich gemacht - für den unerwarteten Kaffebesuch von mir und meinem Kind. Leider kam er bei drei von vier Leuten so gar nicht an :exclam: . Die Geschmäcker sind halt verschieden.... :lol:

Liebe Grüße von Andrea

http://harzifant.blogspot.com/

Mein Patenelfchen ist snaili68! Freu mich!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 41

Beiträge 1436
Registriert: 22/4/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 30/7/2012 um 16:19   

Wie lustig :lol: Ich hab den heute auch mal wieder gemacht, allerdings in meiner lieblingsvariante mit 4 EL Bitterkakao, dann schmeckt er wie dunkle Mousse au Chocolat, aber die Variante mit den Pfirsichklecksen gefällt mir auch sehr gut :knuddel:

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 40

red_folder.gif erstellt am: 30/7/2012 um 16:15   

Ich habe heute den Grundteig (ohne Kakao) mit einem gehäuften EL Quark aufgepeppt und anschließend einen gehäuften EL Pfirsichmarmelade klumpig untergerührt, so dass nach dem Backen noch Marmeladenkleckse im Teig waren. Saulecker. Und so sieht das dann aus:

[URL=http://imageshack.us/photo/my-images/259/kuchene.jpg/]http://img259.imageshack.us/img259/5378/kuchene.jpg[/URL]

Uploaded with ImageShack.us


Antwort 39

red_folder.gif erstellt am: 26/7/2012 um 17:56   


Zitat von Newbie, am 26/7/2012 um 17:01
Ich habe heute eine neue Rezeptvariation ausprobiert:

4 EL Mehl
4 EL Zucker
1 gehäufter EL Quark
1 TL Vanillinzucker
1/2 TL Backpulver
3 EL Mandarinensaft (Dose)
3 EL Öl
1 Ei
2 EL Mandarinen (Dose)

Zuerst die trockenen Zutaten verrühren, dann die feuchten Zutaten untermengen und weiter nach Spirills Vorlage ab in die Mikro damit. Leeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeecker!



hmmm das hört sich auch lecker an :thumbup:


Antwort 38
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Kochen und Backen » 5 Minuten Kuchen..... VORSICHT, lecker!....... Jetzt mit Bildern! Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • biggitine: 65 Jahre
  • samsi: 44 Jahre
  • SandraDeee: 42 Jahre