Die Bastel-Elfe

Angebote

Motivblock Ostern

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.096
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 1
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 268


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Handarbeiten » Brauch mal Hilfe von euch erfahrenen Strick-Elfen! Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Brauch mal Hilfe von euch erfahrenen Strick-Elfen!

Beiträge 144
Registriert: 6/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 26/10/2009 um 17:37   

Ich danke euch für die vielen Ideen.Werd einfach alles mal testen und gucken ob was hilft!!!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 2774
Registriert: 25/12/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 26/10/2009 um 11:54   

Irgendwie kommt mir das Problem so bekannt vor. Ich habe umgestellt und stricke jetzt alles mit der Rundstricknadel, da habe ich nicht so das "Gewicht" auf den Nadeln zu balancieren. Bei mir sind dadurch die Schmerzen nach langem Stricken im Handgelenk verschwunden.

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 5841
Registriert: 24/7/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 26/10/2009 um 11:41   

Bambusnadeln sind um ein vielfaches leichter als Metallstricknadeln,
außerdem rutschen die Maschen von Bambusnadeln nicht so schnell herunter

LG, Heike

*meine Sachen, meine Fotos*

*verpatet mit alles-meins, Katze1966, FionasMummy, Crisula*

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 144
Registriert: 6/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 26/10/2009 um 11:29   

Hallo Heidi!
Was ist denn an den Bambusnadeln so anders das du keine beschwerden mehr hast?
Kann mir das ehrlich nicht so recht erklären!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 245
Registriert: 17/7/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 26/10/2009 um 10:41   

Hallo Stella Maria

ich nehme an, daß Du Dich beim Nadelhalten zu sehr verkrampfst und davon die Schmerzen hherrühren.
Mach doch zwischen dem Stricken ab und zu mal eine Pause und lockere Deine Finger mit ein paar Bewegungsübungen.
Ich hatte immer Schmerzen im rechten Schulterbereich und habe einfach jetzt alle meine Nadeln auf Holz/Bambus umgestellt
und nun kann ich auch über eine längere Zeit schmerzfrei stricken.
Probiers doch einfach mal aus

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 2139
Registriert: 5/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 25/10/2009 um 19:02   

Ich würde es mal mit Handgelenkschonern (wie die Gerätesportler sie tragen) versuchen.

(wenn nicht anders angegeben, Karten usw. und Fotos von mir)

LG Anne

Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 144
Registriert: 6/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 25/10/2009 um 18:45   

Hoffe ihr könnt mir ein wenig weiter helfen!Immer wenn ich längere Zeit stricke bekomm ich wahnsinnige schmerzen im Handgelenk!Gibts da irgendein trick damit das nicht passiert?Muß aber auch dazu sagen das wenn mich der Ehrgeiz packt dann strick ich 5 bis 6 stunden am stück :puzz:
Bin für alle Tips offen!
Vielen dank!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Handarbeiten » Brauch mal Hilfe von euch erfahrenen Strick-Elfen! Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

Werbung