Die Bastel-Elfe

Angebote

127222140

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.127
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 210


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
12940099_Bastelblock_Ostern

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Bastelquatsch » stanzer wieder geschmeidig bekommen Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: stanzer wieder geschmeidig bekommen

Beiträge 321
Registriert: 15/6/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 6/10/2009 um 15:56   

hallo,

ich habe einen gebrauchten stanzer erstanden, der leider nicht mehr ganz geschmeidig ist.
ich habe gerade normales papier damit stanzen wollen und schon hing es drin und der stanzer fest.
habt ihr einen tipp wie ich den wieder gängiger bekomme?

ich hoffe ihr könnt mir helfen...

LG, eure Naranja

Mein Blog: http://belouni.de

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 3166
Registriert: 26/9/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 6/10/2009 um 16:02   

Hab mal gehört, dass man ihn durch Alufolie stanzen kann oder durch Schleifpapier. Habe aber beides noch nicht ausprobiert!

Liebe Grüße, Sonja

-----verpatet mit Marushy und Meerschweinfan:-)

http://i11.photobucket.com/albums/a162/mayomeister/pandaanimiert.gif

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 4267
Registriert: 14/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 6/10/2009 um 20:10   

das hab ich auch beides schon gehört und auch beides ausprobiert.. mit dem Ergebnis, dass beide Varianten für den Popo sind... bei mir haben sie also nicht geholfen...

http://artfrogs-kreativeseite.blogspot.com/
Verpatet mit Febbylein und shirubia

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 321
Registriert: 15/6/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 7/10/2009 um 09:54   

hat sonst noch jemand ne idee?! :winke:

LG, eure Naranja

Mein Blog: http://belouni.de

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 2117
Registriert: 16/10/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 7/10/2009 um 09:59   

Auf nem englischen Forum hab ich mal was von ner Art Wachspapier gelesen, das zu stanzen soll angeblich helfen...
Hab ich allerdings noch nie probiert und bin mir auch nicht ganz sicher was genau gemeint ist...aber vielleicht kann jemand was damit anfangen...

lg
kaos

5483 5433 86 843 3855378 367 843 388873 47 722723

Verpatet mit Hexenbesen
http://kreativeskaos.blogspot.com/2009/11/meine-vorlieben.html
**Soweit nicht anders gekennzeichnet sind die von mir eingestellten Bilder von mir gemacht**

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 4065
Registriert: 30/10/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 7/10/2009 um 11:10   

Ich hab mal einen Kreisstanzer vorübergehend mit Silikonöl ein wenig gängiger machen können - wenigstens bilde ich mir ein, dass er seitdem ein wenig besser stanzt.

Die Stanzfläche mit Silikonöl einsprühen (nur ein bisschen!), kurz einwirken lassen und ein paar Bögen Makulaturpapier verstanzen, damit der Ölfilm verschwindet. Kannst ruhig hinterher mit einem Läppchen oder Watterbausch kurz nachpolieren.

Alufolie hab ich auch getestet - hat bei mir aber nix genützt. Von Schleifpapier würd ich ganz die Finger lassen - hab schon gehört, dass man sich den Stanzer damit komplett ruinieren kann.

lg serafeena

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 261
Registriert: 12/12/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 7/10/2009 um 11:13   

Hab auch schon beide VArianten ausprobiert, die mit Schleifpapier und Alufolie.
Nix davon hat geholfen, wäre also auch für einen Tip dankbar :beten: :beten: :beten:

LG Meli

Liebe Grüße Meli
_____________________
<img height="200"border="2"style="border-style:dotted;border-color:" SRC="http://ente.getmyip.com/bastelelfe/kopie20von20bild20840_150_200_175341JE.jpg">
<b><font color=>
Ein Pferd ist ein Herz auf vier Beinen<

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 3160
Registriert: 24/9/2003
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 7/10/2009 um 11:26   

Ich hatte auch schon einen der nicht mehr wollte.

Hab ihn kurz mit Kriechöl (WD-40) eingesprüht.
Einige male Löschpapier gestanz um den Ölfilm zu beseitigen
und seitdem funktioniert er tadellos :thumbsup:

Alufolie und Schmiergelpapier sollen nur was zum Schärfen sein.
So hab ich es mal wo gelesen.

http://666kb.com/i/cnv90kpcbld8qbmtx.jpg


Meine Zwillingschwester ist die liebe Binahex *knutsch*

Die Frage ist nicht, wie es jemandem geht-
sondern ob er sich davon unterkriegen lässt!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7

Beiträge 321
Registriert: 15/6/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 7/10/2009 um 12:46   

cool das werd ich mal versuchen....
danke für den tip

LG, eure Naranja

Mein Blog: http://belouni.de

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 8
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Bastelquatsch » stanzer wieder geschmeidig bekommen Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • mamasonny: 50 Jahre