Die Bastel-Elfe

Angebote

Blob Paint

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.077
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 225


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Fragen über Werkzeuge, Maschinen und Techniken » wie geht das? stamps-effects-powder (foil&flocking)/heat&stick Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: wie geht das? stamps-effects-powder (foil&flocking)/heat&stick

Beiträge 1639
Registriert: 8/2/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 25/11/2010 um 22:57   

Huhu
Ich hab mal irgendwo bei youtube was gesehen, ich glaube das war von stampin'up, so ein pulver, das man wie embossingpulver auf frisch nass gestempelte motive streut, etwas erwärmt und dann für glimmer, diese folien die so auf trägerfolien sind oder diese flocking-dinger nutzen kann. das klebt dann wohl sehr stark und glimmer und so bleibt dran kleben. man soll es dann nochmal erhitzen, damit das dann so bleibt. zumindest beim glimmer, so dachte ich das verstanden zu haben.
vor einigen monaten habe ich mir so ein zeugs in einem bekannten berliner stempel laden gekauft, es heißt da foil & flocking. habe damit dann einiges ausprobiert, aber es wollte einfach nie klappen. egal ob ich es kurz erhitzt habe oder lange, ob ich die heißluftpistole nah ran gehalten habe oder weit weg, das zeugs klebt einfach nicht. glimmer bleibt nicht dran haften. weiß einer von euch was man da beachten muss, was ich falsch mache?
wäre lieb wenn ihr mir tips geben könntet, ich hab nach einiger zeit ohne basteln mal wieder so richtig lust dazu, und würde damit gerne irgendwas machen. vielen dank schomma, sandra



[Editiert am 26/11/2010 um 18:01 von Larson]

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 1098
Registriert: 28/9/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 26/11/2010 um 10:15   

Ich glaub das ist das Stamp-n-Foil Set . Hab bei youtube auch ein Video gefunden. Schicke dir mal den Link.
Lg, Doris

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 1639
Registriert: 8/2/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 26/11/2010 um 15:12   

danke!
also ich probiere das mal aus mit der folie. in erster linie würde ich das gerne für glimmer verwenden, irgendjemand tips dazu?
Ich weiß das es sowas auch von stampin'up gibt, aber wie es da heißt, keine ahnung.
klebendes embossingpulver quasi. ich hab auch schon zig youtube videos gesehen dazu, aber bei mir funktioniert es halt nicht. ist meine heißluft-pistole vielleicht zu heiß? so eine extra für embossing hatte ich einmal, die hat mein embossingpulver weg gepustet, seitdem nehme ich nurnoch das teil von black und decker, mit dem man eigentlich farbe heiß macht um sie besser abzuspachteln. die pustet mein pulver nicht weg und embossen geht super damit.
ratlos bin

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Fragen über Werkzeuge, Maschinen und Techniken » wie geht das? stamps-effects-powder (foil&flocking)/heat&stick Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • hedy: 55 Jahre

Werbung