Die Bastel-Elfe

Angebote

127222140

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.127
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 204


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Banner-Marco-Prell-neu

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Fragen über Werkzeuge, Maschinen und Techniken » Peyote - Arbeiten Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Peyote - Arbeiten

Beiträge 129
Registriert: 16/8/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 16/8/2011 um 11:26   

Hallo!
Ich habe gerade eure Peyotearbeiten entdeckt und muß das unbedingt ausprobieren.
Jetzt meine Fragen, was brauchte ich alles dazu?

1. gleichmäßige Perlen - welcher Durchm. für z.B. ein ca. 3cm breites Armband
2. welcher Faden oder Draht???
3. Nadel? und gibt es da spezielle?
4. wo bekommt man Vorlagen?
5. was braucht man sonst eventuell noch?


Schon mal vielen Dank für eure hoffentlich zahlreichen Tipps :happy:

Servus Nina

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

red_folder.gif erstellt am: 17/8/2011 um 18:44   

Hallo Nina,

für den Anfang würde ich die Miyuki Delica 10/0 nehmen, dazu Perlseide in einer neutralen Farbe (z. B. grau), eine Big-Eye-Nadel.
Muster gibt es im Netz soviele - kostenlose und welche die du kaufen kannst. Einfach mal googeln. :)
Und nicht aufgeben. Die ersten Reihen sind sehr fummelig, finde ich jedenfalls.


Antwort 1

Beiträge 129
Registriert: 16/8/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 18/8/2011 um 09:07   

Hallo Kerstin,

das hilft mir doch schon ganz ausserordentlich :thumbup:

Dankeschön!:happy:

Servus Nina

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

red_folder.gif erstellt am: 18/8/2011 um 09:17   

Sehr gerne. :)
Ich habe gerade vorgestern ein schönes Buch zur Peyote-Technik zum Geburtstag bekommen.
Freu mich schon darauf, die Muster nachzuwerkeln.

Viel Spaß.


Antwort 3

Beiträge 406
Registriert: 11/2/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 18/8/2011 um 09:27   


Zitat von kunststueck, am 18/8/2011 um 09:17
Sehr gerne. :)
Ich habe gerade vorgestern ein schönes Buch zur Peyote-Technik zum Geburtstag bekommen.
Freu mich schon darauf, die Muster nachzuwerkeln.

Viel Spaß.


auf diese werke bin ich heute schon gespannt
wie ich dich kenne werden das wieder die hinkugger und absolute kunststückchen :knuddel:

lg werena

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

red_folder.gif erstellt am: 18/8/2011 um 09:47   


Zitat von Rena62, am 18/8/2011 um 09:27

Zitat von kunststueck, am 18/8/2011 um 09:17
Sehr gerne. :)
Ich habe gerade vorgestern ein schönes Buch zur Peyote-Technik zum Geburtstag bekommen.
Freu mich schon darauf, die Muster nachzuwerkeln.

Viel Spaß.


auf diese werke bin ich heute schon gespannt
wie ich dich kenne werden das wieder die hinkugger und absolute kunststückchen :knuddel:

lg werena


Danke. :knuddel:


Antwort 5

Beiträge 129
Registriert: 16/8/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 19/8/2011 um 12:47   

Ich hab mal 2 Fragen!

1. wo bekommt man günstig Miyuki Delica 10/0
2. ich hab bis jetzt immer so ca. 7 gr. pro Packerl gefunden wieviel Perlen sind das den so ca.? Hab so garkeine Vorstellung.

Servus Nina

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

red_folder.gif erstellt am: 19/8/2011 um 13:09   

Du musst deine PN Funktion freischalten. ;) Sonst kann ich dir nicht schreiben.
Links zu anderen Shops dürfen wir nicht posten.
Da ich bisher nur die Manschetten gemacht habe, kann ich dir nicht genau sagen, wieviel du benötigst.
Ich bekomme so 3 Stück, wenn ich 3 Farben kombiniere. Probier einfach mal aus.


Antwort 7

Beiträge 2789
Registriert: 1/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 19/8/2011 um 13:12   

Schau mal bei Traumperle.de
Also wenn ich ein Armband mache benutze ich Angelschnur 0,25
die ist Reissfest und geht nicht so schnell kaputt und nachher
sieht man die kaum.



[Editiert am 19/8/2011 um 17:51 von marzipanengel]
meine eigenen Werke und Fotos
-------------------------------------
LG
Claudia
Ganz frisch mit Newbie verpatet *freu*
Patenelfe Spencer und josy2007
http://marzipanengel.blogspot.com/

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 8

Beiträge 2789
Registriert: 1/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 19/8/2011 um 17:54   

Hab meinem Kommi noch was zugefügt. :wink:

meine eigenen Werke und Fotos
-------------------------------------
LG
Claudia
Ganz frisch mit Newbie verpatet *freu*
Patenelfe Spencer und josy2007
http://marzipanengel.blogspot.com/

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 9
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Fragen über Werkzeuge, Maschinen und Techniken » Peyote - Arbeiten Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • TruckerOpa: 66 Jahre
  • Ines loch: 57 Jahre
  • momo sternchen: 40 Jahre