Die Bastel-Elfe

Angebote

bastelnnachzahlen

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.084
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 192


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Preiswerte Angebote

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Fragen über Werkzeuge, Maschinen und Techniken » Stempelkissen nachfüllen Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Stempelkissen nachfüllen

Beiträge 7406
Registriert: 28/1/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 28/10/2019 um 13:47 New 

Hallo, jetzt wollte ich endlich mal wieder an Karten basteln dran gehen und meine Stempelkissen geben keine Farbe ab. Sie sind aber noch nicht so oft gebraucht. Muß ich da Stempelfarbe nehmen oder gibt es was einfaches? Habe hier geschaut, nirgendwo bekomme ich neue Stempelkissen

alle Werke die ich zeige sind von mir gebastelt.
Liebe Grüße Bärbel



- ohne Patentante -

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 9173
Registriert: 29/1/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 28/10/2019 um 18:11 New 

stempelfarbe ist am besten, denke ich

wasser könnte alles verfälschen

lg susanne

Elfen bleiben unvergessen,
haben sie erst einen Platz in deinem Herzen gefunden.
Elfen sind Wegbegleiter in guten wie in schlechten Zeiten.
Ich möchte die Elfe nicht missen.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 2461
Registriert: 12/5/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 29/10/2019 um 09:23 New 

wichtig ist, das du die richtigen Nachfüller nimmst.
Von manchen Firmen wird es aber auch keine (oder keine mehr) geben, da könntest du es ja mit etwas !!! Wasser probieren, bevor du sie wegwirfst. einfach einige Tröpfchen auf dem Kissen verteilen und dann mit einer Plastikkarte verteilen / einmassieren. Dann vielleicht über nacht auf dem Kopf das Kissen liegen lassen. Ob das klappt weiss ich aber nicht...also auf eigene Gefahr :happy:
Von welcher Firma sind den die eingetrockneten Kissen? Mir ist tatsächlich nur mal ein Staz on Kissen eingetrocknet, das hatte ich aber nicht richtig geschlossen...alle anderen habe ich schon über 10 Jahre..

mein Blog ist wieder öffentlich!

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 7406
Registriert: 28/1/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 29/10/2019 um 20:01 New 

Danke euch :knuddel:. Ja sie sind auch schon um 10 Jahre alt. Sind von SU und Staz on.

alle Werke die ich zeige sind von mir gebastelt.
Liebe Grüße Bärbel



- ohne Patentante -

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 7953
Registriert: 26/7/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 30/10/2019 um 15:53 New 

Von SU gibts ja die Nachfüller. In manchen Flohmärkten bekommst Du oft auch die Farbe, die es aktuell nicht mehr gibt. Ansonsten würde ich auch mit ein paar Tröpfchen Wasser versuchen, aber ob das funktioniert, weiß ich auch nicht.

Lg Lomi

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 2461
Registriert: 12/5/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 4/11/2019 um 18:43 New 

Staz on auf keinen Fall mit Wasser, aber bei den SU Kissen ist es bestimmt eine Möglichkeit (zumindest bevor sie gar nicht mehr funktionieren)

mein Blog ist wieder öffentlich!

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 4120
Registriert: 17/10/2013
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 4/11/2019 um 19:40 New 

Ich habe schon wasserlösliche Stempelissen mit Tim Holz Distress Refrescher aufgefrischt, hat super geklappt

von bimbam hergestellt und fotografiert

Auf Instagram als elfebimbam

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 3265
Registriert: 12/4/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 7/1/2020 um 04:48 New 

Ich persönlich habe nur ein einziges Nachfüllfläschchen- und zwar für mein schwarzes, wasserfestes Staz On- Kissen. Ansonsten hat sich für mich dieses ganze Nachfüll- Thema eigentlich erledigt, weil ich finde, dass T*di die besten Stempelkissen überhaupt hat :love: und bei 0,65 Euro pro Stück kann man auch nicht meckern. :lol: Die Farben sind frisch, super für Embossing geeigent, es gibt alle möglichen, bunten Farben und man kann sie jederzeit nachkaufen, wenn doch mal eins eintrocknen sollte. So jedenfalls meine Erfahrungen. :happy: Teure Kissen hingegegen sind mir oft sehr schnell eingetrocknet und waren auf Grund ihrer Struktur auch nicht wiederzubeleben. :thumbdown:



[Editiert am 7/1/2020 um 04:51 von Bastel- Freak]
Basteln ist mein Leben! Ich bin für jede Technik, Form und Farbe offen! :-)

Hin- und her- verpatet mit Knopf72

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Fragen über Werkzeuge, Maschinen und Techniken » Stempelkissen nachfüllen Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • Kirsten271086: 34 Jahre

Werbung