Die Bastel-Elfe

Angebote

Gummikordel

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.072
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 1
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 63


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Karten » Slice-Egg Pop-Up-Karte Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Slice-Egg Pop-Up-Karte

Beiträge 191
Registriert: 10/12/2019
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 25/2/2020 um 20:25 New 

Hallo Zusammen,

https://up.picr.de/37912249ly.jpg

https://up.picr.de/37912248ma.jpg

https://up.picr.de/37912247ox.jpg

diese Slice-Egg Pop-Up-Karte basiert auf einem halben 45° open Box Pop-Up.
Das Küken habe ich einem Motiv eines Bastelheftes für Fensterbilderketten nachempfunden und das Slice-Egg von extremepapercrafting.com.

LG BmP
_________________________________________
Fotos und Motiv sind von mir erstellt.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 1665
Registriert: 8/1/2018
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 25/2/2020 um 21:56 New 

Oh-mein-Gott!
Da bin ich sowas von raus!

Liebe Grüße
Petra

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 3108
Registriert: 12/4/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 26/2/2020 um 01:05 New 

Sieht total Klasse aus! :happy: :thumbup:

Basteln ist mein Leben! Ich bin für jede Technik, Form und Farbe offen! :-)

Hin- und her- verpatet mit Knopf72

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 7866
Registriert: 26/7/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 26/2/2020 um 16:10 New 


Zitat von bastelfee64, am 25/2/2020 um 21:56
Oh-mein-Gott!
Da bin ich sowas von raus!


Das war auch mein erster Gedanke :lol:

Sieht gut aus, aber auch kompliziert :thumbup:
Lg Lomi

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 8083
Registriert: 1/8/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 26/2/2020 um 20:37 New 

wie schön muss da erst eine fertige Version wirken.... :thumbup:

Motiv von mir selbst gefertigt und fotografiert!
Es ist toll bei den Elfen zu sein.


Oma von Elfine und
verbandelt mit Pekinese und Fichtelmaus

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 1873
Registriert: 13/12/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 27/2/2020 um 07:47 New 

Das ist ja mal eine ganz neue Form, da bin ich auch raus. :lol:
Das ist viel zu kompliziert. :lol:

LG omimoni :happy: :happy:

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 12
Registriert: 12/4/2019
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 27/2/2020 um 09:31 New 

Wow...die ist cool...
Hab ich noch nie gesehen...haste die selber ausgetüftelt?

LG
Kreativnudel

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 191
Registriert: 10/12/2019
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 27/2/2020 um 20:26 New 

Danke für den Lob.

Zitat:
...haste die selber ausgetüftelt?

Von den Slice Objekten gibt es zum Glück schon fertige Motive (Tannenbaum, Herz, Kürbis, Ei). Das Küken habe ich aus einem Bastelheft.
Ich habe nur die einzelnen Techniken genommen und als Pop-Up neu zusammen gebaut.

Zitat:
wie schön muss da erst eine fertige Version wirken....

Die Karten sind fertig. Die Erweiterung und Kombination von vorgegebener Technik funktioniert und die Technik selbst ist zu erkennen. Ich habe keine Stanzen, Stempel, Pulver oder anderweitiges zum Verzieren, nur einfaches Papier, Bleistift, Schere, Kleber und ab und an Zugriff auf einen Schneidplotter, wofür ich zunächst die passenden Dateien erstellen muß. Um die Technik nachzu- bzw. neu zu erarbeiten reicht mir dieses. Das Verzieren überlasse ich denen, die dieses können.
Einzelne Teile sind sogar bewußt mit Fehlern oder Markierungen versehen, um später beim Nacharbeiten die Probleme zu kennen oder Teilnehmern die zu umschiffenden Klippen zu zeigen.
Diese können nach einer Aktion auch gleich ohne bedenken in die Tonne wandern oder die Teilnehmer mit nach Hause nehmen. Bei gutem Papier wäre dieses auf Dauer etwas teuer und nähme viel Platz weg.
Schöne fertige Muster schrecken Teilnehmer auch oft ab. „Das kann ich nicht, das ist viel zu schwer“ ist dann die Antwort. Oder "Davon bekommt man ja Augenkrebs" wenn ich nicht die Lieblingsfarbe der teilnehmenden Person getroffen oder durch meine Farbfehlsichtigkeit mal wieder daneben gegriffen habe. ;( :lol:

LG BmP

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7

Beiträge 14238
Registriert: 7/9/2012
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 1/3/2020 um 21:23 New 

Interessante Kartenkonstruktion :happy:

LG Andrea

Meine Tochter im echten Leben ist TheRealHoney


soweit nicht anders angegeben, gebastelt, fotografiert und eingestellt von mir,

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 8

Beiträge 8083
Registriert: 1/8/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 2/3/2020 um 09:50 New 


Zitat:

Zitat:
wie schön muss da erst eine fertige Version wirken....

Die Karten sind fertig. Die Erweiterung und Kombination von vorgegebener Technik funktioniert und die Technik selbst ist zu erkennen. Ich habe keine Stanzen, Stempel, Pulver oder anderweitiges zum Verzieren, nur einfaches Papier, Bleistift, Schere, Kleber und ab und an Zugriff auf einen Schneidplotter, wofür ich zunächst die passenden Dateien erstellen muß. Um die Technik nachzu- bzw. neu zu erarbeiten reicht mir dieses. Das Verzieren überlasse ich denen, die dieses können.
Einzelne Teile sind sogar bewußt mit Fehlern oder Markierungen versehen, um später beim Nacharbeiten die Probleme zu kennen oder Teilnehmern die zu umschiffenden Klippen zu zeigen.
Diese können nach einer Aktion auch gleich ohne bedenken in die Tonne wandern oder die Teilnehmer mit nach Hause nehmen. Bei gutem Papier wäre dieses auf Dauer etwas teuer und nähme viel Platz weg.
Schöne fertige Muster schrecken Teilnehmer auch oft ab. „Das kann ich nicht, das ist viel zu schwer“ ist dann die Antwort. Oder "Davon bekommt man ja Augenkrebs" wenn ich nicht die Lieblingsfarbe der teilnehmenden Person getroffen oder durch meine Farbfehlsichtigkeit mal wieder daneben gegriffen habe. ;( :lol:

LG BmP



Wow Junger Mann, von der Warte aus gesehen, schaue ich mir deine Werke noch mit ganz anderen Augen an.

Es ist so ungewohnt mal einen Elf mit "nur" Technik , hier zu erleben.

Aber du bist eine Bereicherung. Also unbedingt weiter machen!!! :thumbup:
Motiv von mir selbst gefertigt und fotografiert!
Es ist toll bei den Elfen zu sein.


Oma von Elfine und
verbandelt mit Pekinese und Fichtelmaus

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 9

Beiträge 7781
Registriert: 11/9/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 2/3/2020 um 18:27 New 

Ganz großes Kino . :beten: :beten:
Aber für mich zu aufwendig. :redhead:

LG

Brigitte

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 10

Beiträge 777
Registriert: 11/9/2014
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 2/3/2020 um 20:09 New 

Solche "Gebilde" habe ich schon öfter gesehen - auch mit ganz filigranen Einzelteilen. Ich muss sagen, auch ich bin bei sowas raus, das wäre mir viel zu viel "Gefriemel".

Diese Technik mit einer Pop-Up Karte zu verbinden ist eine tolle Idee.

Grundsätzlich möchte ich mich Namaste anschließen: Ich persönlich kenne keine bastelnden Männer - egal ob alt oder jung; und erst recht niemanden, der dann auch noch Workshops anbietet. Ich finde es toll, welche Techniken du hier zeigst, mach weiter so. :thumbup:

LG
Daniela
Steht nix da, isses meins.
Meine Schwester im echten Leben ist Galoppine

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 11

Beiträge 5498
Registriert: 23/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 3/3/2020 um 10:02 New 

habe jetzt bis hier alle Kommentare gelesen,
kann mich dem nur allem anschließen.....
für "Friemeleien" nutze ich auch auch lieber die Cameo,
da ich auch einen Sehfehler habe und die mir wirklich alles genau plottet ist die kleine Schwester echt eine große Erleichterung für mich geworden

mit lieben Grüßen hellerlittle



Wenn nichts anderes vermerkt ist alles gebastelt, fotografiert und geschrieben sowie eingestellt von mir!

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 12

Beiträge 239
Registriert: 17/2/2019
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 3/3/2020 um 23:33 New 

Viel Aufwand, schönes Ergebnis :actionsmiley033:

Lieben Gruß
Pretty Pink

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 13
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Karten » Slice-Egg Pop-Up-Karte Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

Werbung