Die Bastel-Elfe

Angebote

303030

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.076
Registriert Heute: 1
Registriert Gestern: 2
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 52


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Banner-Marco-Prell-neu

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Unser kleiner Garten / Pflanzenecke » Riesenhibiskus in weiß Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Riesenhibiskus in weiß

Beiträge 3827
Registriert: 1/3/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 5/8/2020 um 16:33 New 

Für den Besuch bei meiner Ältesten im Allgäu habe ich Glück gehabt und endlich einen weißen Riesenhibiskus beim Dehner (wir wohnen fast neben dem Stammhaus) gefunden... Aber erstens kommt es anders, zweitens als man denkt... Mein Schwiegersohn hat sich die Achillessehne gerissen und nach 2 x verschieben wurde er dann endlich operiert... das wird ne längere Angelegenheit. Jedenfalls haben wir den Besuch erschoben... nur - der Hibiskus fing nun zu blühen an... ich fotografiere nun immer und schicke die Bilder :-)... muss sie halt dann bis nächstes Jahr warten, wenn er wieder so herrlich blüht... ich will euch die Blüten nicht vorenthalten:



https://up.picr.de/39163118ef.jpg

https://up.picr.de/39163122hk.jpg

https://up.picr.de/39163125ya.jpg

https://up.picr.de/39163128uc.jpg

https://up.picr.de/39163130wq.jpg

https://up.picr.de/39163131uy.jpg


Ich bin begeistert von dieser Pflanze... sie ist winterhart - und kann auch im Garten verbleiben in der Erde... ich sehe sie in 2 Gärten hier in meiner Straße... da sind sie noch nicht soweit, blühen dann 2-3 Wochen später als die Kübelpflanze...

Liebe Grüße
Edith

Motto (von mir selbst):
Lebe und genieße -
es ist später als du denkst!

Verpatet mit Yunabelle :-)

Sofern nichts anderes erwähnt ist alles geschrieben, gewerkelt, fotografiert und eingestellt von... naaaa? ja klar, von mir!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 24448
Registriert: 1/11/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 5/8/2020 um 18:07 New 

Uiiii - die Blüten sind 'ne Wucht!

Liebe Grüße
Bavaria


https://www.bastel-elfe.de/images/signaturen/normal/bavarianormal.jpg

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 401
Registriert: 29/4/2020
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 5/8/2020 um 18:59 New 

Dem Junior gute Genesung und liebe Grüsse von Unbekannt :greets:
Das Pflänzchen ist eine Wucht! Wunderschön! Danke für die schönen Fotos :knuddel:

Musst Du gar nichts tun damit der Winter gut überstanden wird? Einpacken? Zudecken? Wässern...?

Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 3827
Registriert: 1/3/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 6/8/2020 um 12:42 New 

Dankeschön... freut mich, dass ihr die Blüten auch mögt... :knuddel: :knuddel:

Ja, Stempelchen, die Pflanze ist ja winterhart... zumindest hier im Donau-Ries sehe ich dass in diesen beiden Gärten an meiner Straße die Pflanze jedes Jahr neu austreibt... die abgeblühten Triebe muss man abschneiden, ob die das im Spätherbst machen oder erst im Frühjahr, weiß ich aber nicht.

Ich habe die Pflanze im Kübel. Im Winter, meist Ende Januar kommt auch mal ein sonniger Tag, dann gieße ich mal - aber wenig... schau ab dann aber auch immer mal und wenn ich denke, es passt, kann auch nochmal bisschen gegossen werden... wenn ich sehe, dass es austreibt aus der Wurzel, dann hole ich mir die Baumschere meiner Nachbarin und zwicke die alten Treibe weg. Diesmal war ich spät dran und habe nicht bis ganz runter schneiden können, da doch tatsächlich 12 Triebe rauskamen...

Du siehst, die Pflanze ist pflegeleicht. Wichtig ist eine vollsonnige Stelle zu wählen.

Da meine Tochter im Allgäu lebt und sie im Garten auspflanzt, könnte ich mir vorstellen, dass sie besser ein wenig abdeckt, also vorher zurückkschneidet bevor der Frost kommt...

Und danke, die Grüße werde ich weitergeben...

lieben Gruß
Edith

Motto (von mir selbst):
Lebe und genieße -
es ist später als du denkst!

Verpatet mit Yunabelle :-)

Sofern nichts anderes erwähnt ist alles geschrieben, gewerkelt, fotografiert und eingestellt von... naaaa? ja klar, von mir!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 401
Registriert: 29/4/2020
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 6/8/2020 um 17:24 New 

Ich hoffe, Deinem Junior geht's gut und die Genesung schreitet wacker voran :happy:

Danke für die Infos :knuddel:
ich hab' das Talent dass meine Pflanzen im Winter verdursten :cry: aber ich arbeite dran.

Mal gucken, vielleicht kann ich Ende Saison ein übriggebliebenes verhudeltes Exemplar abstauben irgendwo :love: dann komme ich dann wieder mit einem Haufen Fragen :lol:

Warum knapst Du die Triebe ab? :redhead:

Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 3827
Registriert: 1/3/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 22/8/2020 um 18:52 New 

Hallo Stempelchen, der Riesenhibiskus treibt aus dem Wurzelstock neu aus, also müssen die alten Triebe vom Vorjahr im Herbst wenn die Blätter gefallen sind, auf ca. 30 cm runtergeschnitten werden... im Frühjahr ganz einkürzen...

Und zum Gießen im Winter... Dieser da braucht nur im Kübel ca. 1 - 2 x WENIG Wasser... im Garten gar nix...
Allerdings kannst du die Blütenpracht fördern, wenn du ab April Hibiskus-Dünger ins Gießwasser gibst, 1 x wöchentlich... das Blatt bleibt gesund (war ja eine negative Erfahrung in diesem Jahr) und die Blüten entwickeln sich prächtig.

Grase mal die Gartencenter ab (Dehner müßte sie haben)... Kostenpunkt ca. 16 Euro pro Stück, also überschaubar... Übrigens... mir wurde gesagt, dass man sie nicht in Staudengärtnereien bekommt... sie laufen unter Gehölz :-).

Danke - mein Schwiegersohn hat nun einen Spezialschuh 3 Wochen nach der OP bekommen... ist in der Physio und darf sich nun arg abmühen, ist ja eine langwierige Sache...

Ein schönes Wochenende wünscht dir

Edith

Motto (von mir selbst):
Lebe und genieße -
es ist später als du denkst!

Verpatet mit Yunabelle :-)

Sofern nichts anderes erwähnt ist alles geschrieben, gewerkelt, fotografiert und eingestellt von... naaaa? ja klar, von mir!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Unser kleiner Garten / Pflanzenecke » Riesenhibiskus in weiß Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

Werbung