Die Bastel-Elfe

Angebote

Gummikordel

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.079
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 274


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Kochen und Backen » Tipps gegen Hunger? Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Tipps gegen Hunger?

Beiträge 33
Registriert: 26/3/2004
Status: Offline

smilies/10.jpg erstellt am: 25/8/2004 um 18:28   

Hallo Ihr Lieben,

habt Ihr vielleicht ein paar Tipps gegen den Hunger?

Oft habe ich nach einer Stunde nachdem ich gegessen habe wieder Hunger. Genauso spät abends. Nur immer Butterbrot ist auch blöd.

Würde mich freuen, wenn einer antwortet.

Lieben Gruß
hexe2004

www.visitenkarten-mit-ideen.de

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 4886
Registriert: 27/6/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 25/8/2004 um 18:35   

Hallo, Hexe!

Grüner Tee ist hungerstillend und schmeckt auch ganz gut.

Zusätzlich könntest Du vor dem Essen ein Glas Wasser trinken, dann hält das Sättigungsgefühl länger an.

Diätest Du oder fragst Du nur so? :-)

Liebe Grüße

Gina

<font color="#800080"><i><b>Liebe Grüße ... Gina</b></i></font>

<a href="http://www.dotsandswirls.blogspot.com" target="_blank"><img width="347" height="63" src="http://foto.arcor-online.net/palb/alben/87/926687/3565316462333335.jpg" border="0">

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 33
Registriert: 26/3/2004
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 25/8/2004 um 20:31   

Hi,

nein ich mache keine Diät.
Es ist nur verflixt, daß man immer so ein Hungergefühl hat.

Lieben Gruß
hexe2004

www.visitenkarten-mit-ideen.de

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 57
Registriert: 15/9/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

smilies/3.jpg erstellt am: 21/9/2004 um 15:20   

Hallo hexe2004!

Also ich mach gerade Diät und mein Hunger ist auch immer mächtig gewesen, bis ich darauf gekommen bin, dass das Hungergefühl eigentlich ein Anzeichen von Durst war!!!!! Also vieeeellll trinken (mind. 2 - 3 Liter Wasser oder ungesüßten Tee pro Tag! Auch wenn man keine Diät macht!). Versuch es mal mit einem großen Glas Wasser (wie schon HTML-Fee empfohlen hat) sobald der Hunger zu quälen beginnt. Wenn du aber was Festes brauchst kann ich dir Reiswaffeln empfehlen - schmecken aber nicht jedem - oder du futterst halt Gurken, Tomaten oder Melonen. Musst es halt ausprobieren was dir mehr zusagt. Oft kommt es darauf an was man gegessen hat. Wenn es nur ein Salat war kann es schon sein, dass gleich wieder der Magen knurrt. Dann fehlt dir eben kohlehydratreiche Kost dazu. Also einfach zu allem das kohlehydratarm ist ein bis zwei Scheiben Vollkornbrot essen - dann knallt der Blutzuckerspiegel nicht so schnell wieder in die Tiefe (= Heißhunger).

Vielleicht helfen die Tipp´s ja auch bei dir. Einfach ausprobieren.

Liebe Grüße aus Wien

Sabine

Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 1
Registriert: 5/7/2004
Status: Offline

smilies/smile1.gif erstellt am: 23/9/2004 um 08:42   

Hallo Hexe,

probier es mal mit Pfefferminzöl!!
Einfach ein paar Tropfen auf ein Stofftaschentuch geben und bei Hungergefühl daran schnuppern.
Hört sich bestimmt irre an, hilft aber ganz gut. Das Hungergefühl ist erstmal weg!! :happy:
Vielleicht hilft es dir ja,

liebe Grüße,
Tabata

Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

red_folder.gif erstellt am: 8/10/2004 um 07:48   

Hallo Hexe,

wie wäre es mit einem Bananen-Shake?

1 reife Banane mit 1 Glas Milch mixen. Ich als Schleckermaul nehme auch gern noch 1 Kugel Vanilleeis dazu.

Oder Cracker mit einem leichten Käsedip?

Oder ein paar Käsewürfel mit Weintrauben?

Ein Schälchen Müsli?

Einen Joghurt?

Obst?

Tomaten mit Mozarella?

Eine Tasse Brühe?


Ich weiß ja nicht, was du sonst so isst, Wenn man Vollkornprodukte isst, dann ist man länger satt. Hat was mit der Verdaung und dem Stoffwechsel zu tun.

Viele Grüße,
Bettina


Antwort 5

Beiträge 103
Registriert: 8/7/2006
Status: Offline

smilies/15.jpg erstellt am: 8/10/2004 um 10:25   

Hallo!!! :winke:
Ich nehm gegen den Hunger sehr oft ein Glas Wasser und eine Frucht, das hilft mir meist...
LIebe Grüsse Bastel-Engel

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 33
Registriert: 26/3/2004
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 8/10/2004 um 12:22   

Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für Eure Antworten. :happy:

Ich werde mal Eure Tipps ausprobieren.

LG hexe2004

www.visitenkarten-mit-ideen.de

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7

Beiträge 14
Registriert: 19/7/2004
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 19/10/2004 um 12:15   

sry kein plan aber ich hab auch nimmer nach ner stunde hunger ich nimm mir einfach etwas aus dem kühlschrank.

lg ninasky-fan

<img src=http://img97.exs.cx/img97/1333/bayrak1.gif>


TÜRKIYE 4 LIFE!!!
özlem

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 8

Beiträge 6
Registriert: 15/11/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 23/11/2004 um 11:31   

was halst du von supper leckeren fladenbrodsantwischen. das ist nicht nur schnell gemacht sondern auch gesund, wenn man die richtigen zutaten im haus hat.
das fladenbrot aufschneiden und alles rein was da ist. von gemüse kann nicht genug drin sein, salat gurken zwiebeln tomaten vieleicht pilze. ein par scheiben schinken oder so. dazu eine leckere sosze (zb majo oder eine eigene kreation von ketschup und gewürzen). dan das fladenbrot wieder zusammenklapen und reinbeisen.
bei viel inhalt siehts aus wie Döner. :lol:

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 9

Beiträge 6
Registriert: 15/11/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 23/11/2004 um 11:39   

super lecker sind teigtaschen (zb eierkuchen oder so) mit obst. die kann man vorbereiten und ein paar tage im kühlschrank aufbewahren. auserdem stillen sie bei mir den heishunger auf süsses. sie haben auch wenig kalorien wenn mandie richtigen zutaten nimt. also kein dosenobst auch wens schneller geht.
für keine kalorinzahler hir noch ein tip
KALT eine lecker kugel eis dazu
HEISS mit fanillesosse in der mikrowelle nochmal aufwärmen oder im backofen. :kiss:

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 10

Beiträge 8
Registriert: 17/8/2004
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 23/11/2004 um 12:02   

Also ich würde auch viel Trinken, Obst und Rohkost (Karotten, Kohlrabi, ...) knabbern.
Gruß sheloa

*** Lächle, und der Tag wird bunt :-) ***

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 11

Beiträge 4254
Registriert: 12/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

smilies/13.jpg erstellt am: 23/11/2004 um 12:19   

Also das mit dem Glas Wasser ja das kenne ich auch und nützt!! :applaus:

und Früchte anstatt fettiges essen ja denke ich ist auch gut!!

ich kann dir leider keinen Tipp sonst geben aber hast ja auch reichlich Tipps gekriegt!!

LG
Kydascha

von mir fotografiert und eingestellt
meine Bastelwerke

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 12

Beiträge 68
Registriert: 26/9/2004
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 23/11/2004 um 12:30   

Hallo!

Ich würde dir auch empfehlen viel mehr zu trinken und Obst zu essen. Wennst Hunger bekommst und du einen Apfel ist kann das NIE schaden, da Obst sehr gesund ist und dein Hunger auch gestillt ist. Und zunehmen tust dabei auch nicht.

Lg bluedream :happy:

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 13

Beiträge 442
Registriert: 3/9/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 24/11/2004 um 00:14   

Hallo.

Ich habe im letzen Jahr, nach zwei Kindern grins, angefangen die überflüssigen Kilos anzunehmen.
Am besten ging es bei mir mit viel Trinken, ca 3 bis 4 Liter pro Tag. Und viel Obst, Salat, Gemüse, kalorienarmen Joghurt, mageres Fleisch möglichst mit wenig Fett zubereitet. Etwas Fett muß mit dran, wegen der Vitaminaufnahme im Körper. Außerdem Vollkornprodukte, Müsli , aber ich mag sowieso am liebsten Vollkornbrot, insofern war das keine Umstellung.
Wichtig beim Abnehmen ist, daß der Eiweißspiegel im Blut hoch bleibt. Wenn der nämlich zu weit runter geht, das passiert dabei schnell, schaltet der Körper auf "Hungersnot" um und nimmt jede Kalorie auf, die Du zu Dir nimmst. Den Eiweißspiegel häst Du hoch, durch Zufuhr von einem Eiweißpräparat (ich habe Almased vital, aus der Apotheke genommen). Da sind zusätzlich auch Vitamine und Mineralstoffe drin. Das über den Tag verteilt genommen hilft. Ich habe auf diese Weise pro Woche ca. ein halbes Kilo abgenommen, insgesamt acht Kilo.
Ab und Zu habe ich mir auch mal etwas Schokolade, Eis und ähnliches gegönnt. In Maßen, macht das dann auch nichts.
Vorsicht bei reifen Bananen, die haben ziemlich viel Kalorien.
Immer wenn ich Hunger hatte, habe ich erstmal ein Glas warmes Wasser getrunken, und vor jeder Mahlzeit ein Eßlöffel von dem Eiweißpulver.
Ich hoffe, Du blickst durch mein Geschreibsel durch, wenn Du noch Fragen hast, melde Dich einfach.

Viel Erfolg, ClaBo

Ach ja, und ich habe immer sehr lange gekaut, bis wirklich nur noch Mus im Mund war. Man wird schneller satt und der Körper kann das Gegessene besser verdauen.
Das lange Kauen habe ich mir dadurch richtig angewöhnt und auch beibehalten.[Bearbeitet am: 23/11/2004 von ClaBo]

Um klar zu sehen, genügt manchmal ein Wechsel der Blickrichtung.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 14

Beiträge 1
Registriert: 16/1/2006
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 16/1/2006 um 17:25   

hallo was mir hilft ist zähneputzen und kaugummi kauen.
gruss brina

Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 15

Beiträge 57
Registriert: 10/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

smilies/11.jpg erstellt am: 11/2/2006 um 11:28   

Hallo,

Also ich finde Brina´s Tip super,

denn ich mach das auch so und es Hilft prima :applaus:

lg
Schildy

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 16

red_folder.gif erstellt am: 11/2/2006 um 11:31   

@brina und schildy

Habt ihr mal auf das Datum dieses Beitrages geschaut? *g*

LG,
Andrea


Antwort 17
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Kochen und Backen » Tipps gegen Hunger? Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

Werbung