Die Bastel-Elfe

Angebote

Neon Marker

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.113
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 244


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Bastelsets für den Herbst

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Stempeln » Hilfe, mein Tilda-Stempel... Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Hilfe, mein Tilda-Stempel...

Beiträge 1553
Registriert: 24/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 25/12/2007 um 15:13   

... löst sich ab. :puzz: Hoffentlich ist es nichts schlimmes. Ich habe heute meinen ersten Stempelabdruck gemacht und dabei festgestellt, dass mein nagelneuer Tilda-Stempel die oberste Schicht verliert. Also nicht da, wo man stempelt, sondern auf der anderen Seite. Da ich noch nie gestempelt habe und auch keine vergleichbaren Stempel habe, ist nun meine Frage: Gehört das so?

Der Hersteller schreibt: Das Gummi ist bereits auf EZ Mount "montiert". Was heißt das jetzt? Ist das so ähnlich wie diese Clear Stempel (oder wie auch immer die heißen)?
Bitte klärt mich auf. Einige werden mich jetzt sicher auslachen...

lg Kerstin

PS: Ach ja, der erste Stempelabdruck wurde sehr schön und wenn ich ihne coloriert und verbastelt habe, zeig ich ihn euch.

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 4268
Registriert: 14/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 25/12/2007 um 15:24   

Welche Oberste Schicht meinst du denn? Das Graue???(EZ-Mount!) Das wäre aber dann ein Materialfehler und ich würde ihn zurückschicken und einen Neuen verlangen.

http://artfrogs-kreativeseite.blogspot.com/
Verpatet mit Febbylein und shirubia

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 1553
Registriert: 24/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 25/12/2007 um 15:27   

nee, das Graue bleibt drauf, aber auf dem Grauen ist noch so ein ganz glattes Papier (creme/weiß), das löst sich ab. Darunter kommt dann das Graue mit einer ganz glatten nicht klebenden Oberfläche.

Aber ich schieb noch eine Frage nach: Warum stempelt ihr vorzugsweise auf Karteikarten?

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

red_folder.gif erstellt am: 25/12/2007 um 15:36   

*lach*
das weiße Papier musst du abziehen und dann kannst du den Stempel auf einen Acrylklotz kleben und immer wieder ablösen. Der Stempel ist nicht kaputt.
Bin auf dein Ergebnis gespannt und frage mich gerade wie du denn ohne Klotz gestempelt hast ????


Antwort 3

Beiträge 1553
Registriert: 24/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 25/12/2007 um 16:11   

Ha, das klebt ja tatsächlich :lol: :lol: :lol:
Und ich dachte, den müsste man irgendwie noch ankleben und habe mir gar keinen Haftkleber dazu gekauft.
Wie kann ich den Stempel aufheben? Bleibt der so schön klebend, auch wenn der nicht auf dem Acrylklotz aufgewahrt wird?

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 3718
Registriert: 7/5/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 25/12/2007 um 16:28   

Ist das klasse!
Hiermit gebt ich den Preis für die verzweifelste Elfe an dich ab *überreich*.

Schmeiß einfach ne CD aus ihrer Hülle und pappt deine Tilda in die Hülle. Aus der CD kannste dann prima ne Karte mit deiner Tilda machen.



[Editiert am 25/12/2007 um 16:29 von Nice]
<img width="100" height="150" SRC="http://www.zweipage.de/userdaten/53378807/bilder/tanzbaer1.gif">

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Stempeln » Hilfe, mein Tilda-Stempel... Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login