Die Bastel-Elfe

Angebote

87750

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.084
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 1
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 188


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Handarbeiten » Unstrukturierte Bastelmethode Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Unstrukturierte Bastelmethode

Beiträge 829
Registriert: 28/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 26/2/2008 um 16:55   

Hallo,
ich bräuchte eine Idee für eine unstrukturierte, d.h. nicht berechenbare Bastelmethode, wie z.B. Batiken oder Seidenmalen, wo man eben den Farbverlauf nicht berechnen kann oder Marmorieren. Ich weiß, dass klingt etwas kompliziert, aber ich hoffe, ihr habt ein paar Ideen.
Lg, und danke im Vorraus, :knuddel:
Mondelfe

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 1765
Registriert: 8/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 26/2/2008 um 17:01   

Ein Aquarellbild vielleicht? Aber du bist ja eher bei Ahndarbeiten...

Zb einfach mit Stricken etc was fest knoten, umwickeln und dann färben.

Oder mit Märchenwolle oder sowas was nass filzen?

..so ganz hab ich nur noch nicht verstanden was du meinst, vielleicht ist es einfacher, wenn du sagst wozu du es brauchst eigentlich? :happy:



[Editiert am 26/2/2008 um 17:03 von knoodoo]
Soweit nicht anders beschriftet sind alle Bilder von mir fotografiert.
Seifen und Co
Bastelblog
http://i50.tinypic.com/sy2w4k.jpg

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 829
Registriert: 28/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 27/2/2008 um 19:48   

Hallo,
also, wozu ich es brauchen: ich bin angehende Ergotherapeutin und benötigen des für eine Therapiestunde. Es geht darum, dass die Patienten Dinge loslassen können, aber dennoch motiviert sind und am besten noch, wenn sich ein Erfolgserlebnis einstellt ;) ich weiß, dass ist etwas kompliziert, aber dennoch danke für die Hilfe.
LG, Mondelfe

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 77
Registriert: 21/11/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 27/2/2008 um 19:51   

Wenn es nicht unbedingt Handarbeiten sein müssen...

Bunte Farbtropfen in weisse Farbe geben, einmal vorsichtig mit einem Schaschlikspiess durchrühren und malen. Bringt reichlich unberechenbare Bilder!!!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 879
Registriert: 9/9/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 27/2/2008 um 19:55   

huhu!
oder ein blatt in einen schukarton geben, eine oder mehrer kugeln anmalen und in der schachtel schütteln, oder in rollen. ich hoffe, du weißt was ich meine.
lg

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 2142
Registriert: 5/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 27/2/2008 um 20:02   

Oder die Tintenklecksbilder:
einen Tintenklecks machen, Blatt zusammenfalten,
weiß man auch nie, was dabei rauskommt.
Oder mit Farbverlaufsgarn stricken oder häkeln,
Muster ist auch ungewiß.

(wenn nicht anders angegeben, Karten usw. und Fotos von mir)

LG Anne

Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 3196
Registriert: 22/10/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 27/2/2008 um 20:04   

wasserfarben oder tintenklecks auf ein Blatt geben, dann mit Strohhalm pusten, was das Zeug hält.... kommen schöne Bilder bei heraus..... haben wir früher im KiGa gemacht!!

<img src="http://img83.imageshack.us/img83/2383/febneusigkopiebv8.jpg " alt="Friends" border="0">

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 829
Registriert: 28/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 27/2/2008 um 20:16   

Hallo ihr Lieben,
danke für die Ideen, ich versuche, sie umzusetzen.
LG, Chris

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Handarbeiten » Unstrukturierte Bastelmethode Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

Werbung