Die Bastel-Elfe

Angebote

Perlenherz

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.079
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 219


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Karten » Frage zu Faden (Fadengrafik) Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Frage zu Faden (Fadengrafik)

Beiträge 1553
Registriert: 24/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 10/6/2008 um 20:17   

Hallo,

Dank Gegi probier ich nun schon den ganzen Abend Vorlagen zu sticheln und habe auch teilweise schon angefangen. Aber irgendwie gefällt mit das nicht, was ich da fabriziere.
Was nehmt ihr an Garn/Faden? Normales Nähgarn finde ich nämlich fast zu dünn.

Danke schon mal für eure Hilfe.



[Editiert am 10/6/2008 um 21:02 von Kerstin-Christkind]
lg Kerstin

Mein Blog:
http://www.bastelblog.net/
DT: http://creativefriday.blogspot.com/
Patentochter: yf
Verpatet mit franziskana & rena68

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 1563
Registriert: 5/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 10/6/2008 um 21:51   

Ich hab auch schon mit normalen Nähgarn gestichelt, nehme aber meistens Maschinenstickgarn und Metallic-Supertwist von Madeira, wenn Du es dicker haben willst, kannst Du auch Taschentücherhäkelgarn nehmen.

Liebe Grüße Katrie


<img height="100" SRC="http://ente.getmyip.com/bastelelfe/k00027_212209.gif">


Leben heißt mehr Träume zu haben, als die Realität zerstören kann.

mein Blog: http://katriesbastelseiten.blogspot.com/

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 532
Registriert: 14/9/2002
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 10/6/2008 um 22:01   

Hallo Kerstin,

normales Nähgarn ist von der Stärke her schon ok.
Selber nehme ich lieber mattglänzende Garne, von Madeira das Rayon oder von Anchor das Alcazar, Garnstärke Nr. 40, manchmal heißt es auch No. 40.

Viele Grüße Rita

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 1390
Registriert: 28/3/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 10/6/2008 um 22:48   

Huhu Kerstin!

Ich stichel zwar auch noch nicht lange, aber zur zeit nehme ich auch dieses Garn, was man auch in zum Nähen mit der Nähmaschine nimmt ... da gibts oft für wenig Geld Packs mit vielen Farben + Nadeln (meons war glaub ich 55 Cent) ... Und mit der Dicke bin ich zufrieden :happy:

Liebe Grüße

Stefanie

<img src="http://img.photobucket.com/albums/v221/Gigelfisch/010-1.jpg">

<a href="http://www.gigelfisch.blogspot.com">Mein Blog</a>


verpatet mit Rumpelwicht, Nordsee-Tine und Chaoskati

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 5063
Registriert: 10/4/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 11/6/2008 um 10:55   

Mal eine Frage: Nimmst du den Faden doppelt oder einfach. Wenn du den Faden doppelt lägst, dann probier es doch mit einfachen Faden aus. Den Faden auf der Rückseite festkleben mit Tesa und dann loslegen!

LG, Natascha
http://img140.imageshack.us/img140/3383/22320711005628241561010.jpg

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 1553
Registriert: 24/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 11/6/2008 um 17:36   

Ich nehme den Faden schon einfach. Aber je länger ich mir meine noch nicht ganz fertige Karte ansehe komme ich zu dem Entschluss, dass nicht der Faden zu dünn, sondern die Löcher zu groß sind...

lg Kerstin

Mein Blog:
http://www.bastelblog.net/
DT: http://creativefriday.blogspot.com/
Patentochter: yf
Verpatet mit franziskana & rena68

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 7614
Registriert: 22/9/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 11/6/2008 um 17:51   


Zitat von Kerstin-Christkind, am 11/6/2008 um 17:36
Ich nehme den Faden schon einfach. Aber je länger ich mir meine noch nicht ganz fertige Karte ansehe komme ich zu dem Entschluss, dass nicht der Faden zu dünn, sondern die Löcher zu groß sind...


Ich nehme auch ganz normales Nähgarn. Die Löcher mache ich mit einer feinen Prickelnadel. Zum Sticken benutze ich eine Perlennadel, die ist schön dünn.
http://up.picr.de/29770522hb.gif
LG Gudrun

Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 3981
Registriert: 24/4/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 11/6/2008 um 18:10   

Hallo,

hier ein kleiner Tipp wenn die Löcher nach dem sticken zu groß sind:

Hast du einen Prägestift? Mit dieser Kugel am Ende über die Löcher drüber fahren.
Also von der Ansichtseite her. Dann schließen sich die Löcher fast und sieht gut aus.

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7

Beiträge 1553
Registriert: 24/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 11/6/2008 um 19:17   

Mensch, danke für den Tipp. Ja, suche morgen gleich meinen Prägestift und versuche das dann mal.

lg Kerstin

Mein Blog:
http://www.bastelblog.net/
DT: http://creativefriday.blogspot.com/
Patentochter: yf
Verpatet mit franziskana & rena68

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 8

Beiträge 532
Registriert: 14/9/2002
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 11/6/2008 um 20:16   

Hallo Kerstin,

wenn dein Prägestift nicht auftaucht :happy: funktioniert es auch mit dem Griff einer Schere, wie von Nagelscheren.

Mit welcher Nadel hast du die Löcher vorgestochen? Die Stärke einer Stecknadel ist ausreichend.

Viele Grüße Rita

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 9

Beiträge 238
Registriert: 11/11/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 12/6/2008 um 16:51   

Ich nehme immer Stickgarn. Teile immer den Faden das ich aus einem 6 Fäden bekomme

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 10
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Karten » Frage zu Faden (Fadengrafik) Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

Werbung