Die Bastel-Elfe

Angebote

bastelnnachzahlen

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.084
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 1
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 207


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Karten » Preis für Teelichtkarten?? Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Preis für Teelichtkarten??

Beiträge 251
Registriert: 31/7/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 12/11/2008 um 12:17   

Hallo zusammen :happy:

habt Ihr schon mal Eure Teelichtkarten verkauft, und was verlangt Ihr dafür?
Also zu teuer sollten sie ja nicht sein sonst kauft sie keiner, aber wenn man sie noch bestempelt, ist das ja schon ne Menge Arbeit.
Wenn denn meine Batterien mal aufladen würden, würd ich sie Euch auch gerne zeigen, aber das klappt seit gestern auch nicht so.

So, jetzt hoffentlich kleiner :happy:

[img][URL=http://imageshack.us]http://img515.imageshack.us/img515/1614/pic0025ce7.jpg[/URL][/img]
erschaffen und geknipst von mir :-)

Danke schon mal im Voraus und Liebe Grüsse

hoelzi



[Editiert am 12/11/2008 um 22:07 von hoelzi]

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 5628
Registriert: 23/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 12/11/2008 um 13:39   

Habe mir auch schon Gedanken darüber gemacht.
Wenn ich das Material rechne, dann muss für eine Karte
mit 3 Teelichtern schon mind.2,50€ rausspringen.
Ich dachte so setze ich sie mit 3€ an und geben 2 für 5€ (bzw. ein Set wie auf dem Bild)
die Kleinen mit einem TL dann für 2,50€ und 2 für 4€

http://hellerlittleelfe.he.funpic.de/assets/images/db_images/db_TLK2erblau1.jpg


Meint ihr das sei zu günstig - zu teuer?

mit lieben Grüßen hellerlittle



Wenn nichts anderes vermerkt ist alles gebastelt, fotografiert und geschrieben sowie eingestellt von mir!

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 2756
Registriert: 18/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 12/11/2008 um 14:54   

Ich hab' jetzt auch welche für den Weihnachtsstand der Schulklasse meines Sohnes gemacht und war ebenfalls schon am überlegen. Also ich finde € 3,-- absolut nicht übertrieben, denn es steckt auch Zeit und Arbeit drin.

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 2117
Registriert: 16/10/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 12/11/2008 um 14:57   

Ich hab zwar keine Ahnung vom Karten verkaufen, aber rein aus der logischen Schlussfolgerung bin ich der Meinung, dass 3 EUR kein Problem sein sollten - wenn man bedenkt, dass normale 0815 Karten oft schon 1,50 kosten und sobald sie aufwendiger werden sind es auch locker 2,50-3,00 - und das sind nur fertige Papierkarten...

5483 5433 86 843 3855378 367 843 388873 47 722723

Verpatet mit Hexenbesen
http://kreativeskaos.blogspot.com/2009/11/meine-vorlieben.html
**Soweit nicht anders gekennzeichnet sind die von mir eingestellten Bilder von mir gemacht**

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 251
Registriert: 31/7/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 12/11/2008 um 22:19   

Dankeschön für die Infos.
Ja, so 3€ hatte ich auch schon gedacht, war nur etwas unsicher, ob´s nicht doch zu viel ist. Naja, man kann ja mit mir handeln :lol: .

Liebe Grüsse
hoelzi

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 146
Registriert: 12/10/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 12/11/2008 um 22:22   

ich finde 3€ auch völlig angemessen und ich denke die wirst du auch verkaufen, so toll wie die aussehen. die Roten gefallen mir besonders gut :thumbup: Ist ja wirklich ein schönes Mitbringsel oder kleines Geschenk

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 251
Registriert: 31/7/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/11/2008 um 17:55   

Ja, die roten gefallen mir auch am besten, haben aber dafür auch doppelt so lange gedauert.
Die Variante wollte ich auch in blau und grün noch machen, aber erst mal sehn, wie die weggehen.

Lieben Dank für die Info´s und
schöne Grüsse
hoelzi

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 18561
Registriert: 12/5/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/11/2008 um 18:09   

Habe jetzt das erste Mal an drei Leute normale Karten verkauft, (meine Anfangsbestände, die waren und sind ja nicht perfekt), trotzdem haben mir alle einen Euro mehr bezahlt als ich wollte. Nun würde ich für eine "Normaly" wenigstens 2€ nehmen, wie hier schon eine Elfe schreibt, im Geschäft sind die ja meistens teurer.

Freue mich über Kommentare,
danke.

http://meinebastel.blogspot.com

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Karten » Preis für Teelichtkarten?? Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • doro-patch: 52 Jahre

Werbung