Workshop Hier noch einmalein ausführliche Anleitung


Material:

  • Tapeten/Geschenkpapier
  • doppelseitiges Klebeband
  • Lineal
  • Bleistift
  • Schere
  • Cutter
  • evtl. Falzbeil
  • Karton

Anleitung:

  • Als erstes zeichnet man die unten angegebenen Maße auf die Rückseite der Tapete. Da die Tapete oft größer ist, ausschneiden und die Linien mit Falzbeil (oder umgedrehten Cutter) nachritzen und schon einmal falten.


  • Aus dem Karton vier Rechtecke mit den Maßen 14,80 cm x 5,80 cm und einmal mit 14,80 cm x 2,80 cm ausschneiden.
  • Auf der Tapete doppelseitiges Klebeband anbringen und Karton aufkleben.


  • Aus einer weiteren Tapete ein Stück mit 25,80 cm x 14,30 cm ausschneiden und mit doppelseitigen Klebeband draufkleben.



  • Drei Schachteln aus 14,00 x 14,00 cm falten und ebenfalls mit doppelseitigem Klebeband festkleben. Eine tolle Anleitung findet ihr hier.
http://www.bastel-elfe.de/modules.php?name=News&file=article&sid=10561
  • Die drei Schachteln könnt ihr ebenfalls mit doppelseitigen Klebeband festkleben (oder Heißkleber).



  • Für den Deckel eine weitere Tapete hernehmen. Innenfläche beträgt 6,30 x 6,30 jeweils 2 cm Rand und nochmal 1 cm außenrum. Die schraffierte Fläche wegschneiden und die dicker gemalten Striche einschneiden.
  • Dann die Seitenteile aufstellen und festkleben.
  • Nun nur noch den 1 cm Rand umknicken und festkleben.


So, ich hoffe, das war verständlich. Viel Spaß beim Nachbasteln.





Kerstin-Christkind