Die Bastel-Elfe

Angebote

34339

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.128
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 263


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
29209000_Papierschneidemaschine

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Karten » erste Trauerkarte Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: erste Trauerkarte

Beiträge 359
Registriert: 16/7/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/8/2009 um 12:30   

Hallöchen Ihr,
gestern musste ich meine erste Trauerkarte basteln.
Ich habe diese recht einfach gehalten. Eigntlich ist bei dem Zweig noch 2 andere Zweige (weniger Farbe) aber irgendwie kommt es bei dem Bild nicht durch.

naja, sie geht nun auf Reisen - von meinem Vater der beste Freund :cry:
danke fürs schauen

http://666kb.com/i/bbhd3q2mjm0dnogvu.jpg

Liebe Grüße
Sonja alias Scooby

Bilder, gebasteltes ist von mir, ausser es steht anders im Text

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 1659
Registriert: 18/9/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/8/2009 um 14:21   

Schlicht und einfach. ICh hätte aber rechts und Links noch eine sticker bodüre hingeklebt.

Verpatet mit Fichtelmaus

Liebe Grüsse Astrid

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 1233
Registriert: 29/12/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

smilies/exclamation.gif erstellt am: 13/8/2009 um 14:25   

Bitte nicht böse sein, aber auf mich wirkt sie ein wenig zu schlicht, fast ein wenig lieblos. Ein paar Bordüren mehr würden das ganze bestimmt ein wenig aufwerten. Oder die silberne Schrift etwas hervorheben...so etwas in der Art.

Viele Grüße aus Freiberg/Sachsen von
http://tinyurl.com/y98ukog

Auf meinem Blog gibt's Digistempel und Bastelanleitungen!
¸.°*`*°.¸(`verpatet mit sonnrose23 und Lumpie´)¸.°*´*°.¸

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 2008
Registriert: 30/7/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/8/2009 um 14:52   

Ich hoffe Du bist mir nicht böse, aber meiner Meinung nach kann man die Karte so nicht verwenden.

Vor allem weil ein Schreibfehler enthalten ist, denn Trauer schreibt sich groß und (gerade weil es eine Trauerkarte sein soll) das geht gar nicht.

Der Stempelabdruck ist auch nicht so richtig gelungen, zumindest sieht es am Bildschirm so aus, als wäre links noch ein zweiter, undeutlicher Abdruck vorhanden.

Ich denke, Du solltest Dir nochmal überlegen, ob Du diese Karte wirklich so losschicken möchtest.

Liebe Grüße
Lillebee

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 359
Registriert: 16/7/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/8/2009 um 16:21   

Ich bin niemanden böse, sonst würde ich hier bestimmt nicht meine versuche einstellen.
Der Stempel hängt aber vom Text in der Karte zusammen - aber egal.

Mir geht es jetzt hauptsächlich um den unteren Teil ... besonders in dem zweiten weissen Feld oben rechts.


@Lillebee: Ich hatte ja geschrieben, dass noch 2 Stempelabdrücke zu sehen sind, diese aber blasser gestempelt wurden.


http://666kb.com/i/bbhizjkecyc2vnevq.jpg

Liebe Grüße
Sonja alias Scooby

Bilder, gebasteltes ist von mir, ausser es steht anders im Text

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 1233
Registriert: 29/12/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

smilies/exclamation.gif erstellt am: 13/8/2009 um 17:21   

Viel besser! Trotzdem wirkt die Karte mir noch zu sehr grafisch, starr, kantig - eine Kleinigkeit auf dem Freiraum im scharzen oder weißen Bereich fehlt, was das ganze etwas auflockert, ohne die Pietät der Karte verlieren zu lassen: Wie wäre es mit - passend zu den Stampelabdrücken - kleinen ausgestanzten Blättern? Ich hoffe du weißt, worauf ich hinauswill, und ich konnte etwas helfen.

Viele Grüße aus Freiberg/Sachsen von
http://tinyurl.com/y98ukog

Auf meinem Blog gibt's Digistempel und Bastelanleitungen!
¸.°*`*°.¸(`verpatet mit sonnrose23 und Lumpie´)¸.°*´*°.¸

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 2008
Registriert: 30/7/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/8/2009 um 17:34   

Bei einem so ernsten Anlass wie einem Trauerfall würde ich keine Experimente machen, sondern eine schöne, schlichte Trauerkarte kaufen.

Nichts gegen Selbstgebasteltes aber ich hätte zu viele Bedenken etwas falsch zu machen.
Mit einer geschmackvollen, gekauften Karte macht man sicher nichts verkehrt.

Liebe Grüße
Lillebee

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 359
Registriert: 16/7/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/8/2009 um 17:42   

Hallo Lea,
ich weis was du meinst, aber ich habe nur bräunliche gestanzte "Blüten" bzw. diese Moosgummi Blüten.
Ich werde mal etwas rumwühlen ...



Ich habe noch einige Tage Zeit entweder ich versuche mich darin ... wie im Kartenbasteln allgemein oder ich werde eine kaufen.
Irgendwann hat wohl jeder mal angefangen.

Ich kann nur durch Tipps usw. lernen! Auch bei so einem Thema.

Liebe Grüße
Sonja alias Scooby

Bilder, gebasteltes ist von mir, ausser es steht anders im Text

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7

Beiträge 359
Registriert: 16/7/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/8/2009 um 19:04   

Auch wenn es nervt: :redhead:

Der Satz wird noch geändert

http://666kb.com/i/bbhn6ovavesb9jaqe.jpg

Liebe Grüße
Sonja alias Scooby

Bilder, gebasteltes ist von mir, ausser es steht anders im Text

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 8

Beiträge 354
Registriert: 26/7/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/8/2009 um 22:38   

Die letzte Variante ist bisher fast noch die beste, trotzdem würde ich dir auch gerne noch einen Tipp geben.
Wenn du keine Schriftsticker für diesen Anlass hast, dann schreib doch das "In stiller Trauer" mit dem PC und
einer schönen Schrift, das sieht gleichmäßiger und edler aus als die eigene Handschrift, auch wenn man eine schöne
Handschrift hat. Den Balken mit der Schrift würde ich schmäler machen und wenn du dieses Stempelmotiv verwendest,
dann vielleicht doch die Variante mit den drei Bäumen.
Auch mit Stanzteilen kann man sehr gut arbeiten, hänge dir mal ein Beispiel von mir an, vielleicht gibt dir das eine Inspiration
für deine Karte. Ich arbeite hauptsächlich mit Fadengrafik, aber das Fadengrafikmotiv kann man auch durch ein Stempelmotiv gut ersetzen.

http://up.picr.de/2738173.jpg

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 9

Beiträge 27
Registriert: 3/4/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 14/8/2009 um 07:24   

Mir gefällt, dass der Stempel jetz nicht mehr so "nackt" auf der Karte klebt, sondern einen "Rahmen" hat. Und ich würde auch den Schriftzug schmäler machen und ausdrucken oder mit Bleistift vorschreiben, damit er mittig und gleichmäßig sitzt.
Aber ich finde es schon wesentlich besser als die oberen Versuche.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 10

Beiträge 7633
Registriert: 17/6/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 14/8/2009 um 08:59   

Hallo Scooby,
ich habe schon en paar mal in diesen Thread reingelubbert,
aber nichts geschrieben...
Jetzt möchte ich gerne los werden das ich es super finde wie du auch mit der Kritik umgehst!!
Ich denke wenn man anfängt zu basteln ist das nicht gerade einfach, denn man ist ja so stolz auf das Gebastelte =)
Auch das Kritik kommt, finde ich toll, denn jede Elfe möchte ja was lernen =)
Ich habe hier schon gaaanz viel gelernt und tu das noch =)
Ich habe mich auch entschlossen keine Trauerkarten selbst zu basteln...
Dieser Anlass ist denke ich keiner an dem man diese Karte würdigt..
Und mir persönlich bringt das auch keinen Spaß.. =(
Ich hoffe ich klinge nicht herzlos, aber zu diesem Anlass kaufe ich lieber eine Karte die mir "gefällt"..
Bastel weiter mit so viel Liebe und hab Freude daran, das ist die Hauptsache =)

Ganz liebe Grüße
Sylke

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 11

Beiträge 359
Registriert: 16/7/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 14/8/2009 um 09:25   

Hallo Sylke,
danke dir für dein Posting. Heute morgen habe ich eine Karte gekauft.
Mir ging es um das Ausprobieren, auch wenn der Anlass nicht sehr schön ist.
Es gibt halt Themen, wo man nicht mit arbeiten kann.
Und das wird ein Thema, wo ich nichts mehr probieren werde.

Hallo freche-biest
danke auch dir für das Posting. Mit dem schriftzug stand ich wirklich auf Kriegsfuss.


Danke euch für die Tipps und Kretik. Werde sie in anderen Karten versuchen umzusetzen.


Und ich bin niemanden böse :lol:



[Editiert am 14/8/2009 um 09:26 von Scooby]
Liebe Grüße
Sonja alias Scooby

Bilder, gebasteltes ist von mir, ausser es steht anders im Text

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 12

Beiträge 2008
Registriert: 30/7/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 14/8/2009 um 09:57   

Hallo Scooby,
Du hast mit dem Kauf einer Karte ganz sicher die richtige Entscheidung getroffen.

Das Thema "Trauerkarte" ist aus meiner Sicht extrem schwierig und man weiß ja auch nie, wie eine selbstgemachte Karte bei diesem ernsten Thema bei den Empfängern ankommt.
Mit einer gekauften Karte ist man immer auf der sicheren Seite und es gibt jede Menge andere Themen, an denen man die eigene Kreativität ausleben kann.

Liebe Grüße
Lillebee

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 13

Beiträge 359
Registriert: 16/7/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 14/8/2009 um 10:23   

Da gebe ich recht, aber es war ein Versuch wert :lol:

Liebe Grüße
Sonja alias Scooby

Bilder, gebasteltes ist von mir, ausser es steht anders im Text

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 14

Beiträge 622
Registriert: 3/6/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 14/8/2009 um 17:55   

Lieber Scooby ! Ich finde es so toll wie du reagierst ,und nicht über die viele Krietik böse bist .Es sind alles nur liebe Bastelelfen die dir gerne helfen möchten .Ich bin ja gespannt auf deinen nächsten Versuch ! Ich freue mich darauf ,und hoffe das er besser
ankommt ,mache es dir nicht zu schwer .Trauerkarte und dann für den Anfang ,ist nicht so leicht .Es wünscht dir alles Liebe und Gute ein schönes Wochenende .
:knuddel: Oma bastelt

Herzlichen Gruss Ingridhttp://666kb.com/i/b5ondmuepfl5smw7h.jpg

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 15

Beiträge 359
Registriert: 16/7/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 14/8/2009 um 19:05   

Danke dir Ingrid,
ich finde es klasse, dass man mir (ich gehe jetzt mal nur von diesem Posting aus) so viele gute Tipps gegeben hat.

Werde mich die Tage mal an etwas anderem wieder versuchen :lol:

Liebe Grüße
Sonja alias Scooby

Bilder, gebasteltes ist von mir, ausser es steht anders im Text

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 16

red_folder.gif erstellt am: 18/8/2009 um 07:57   

Von mir auch ein dickes Kompliment für die Art, wie du mit der geäußerten Kritik umgegangen bist.
Zum Thema Trauerkarte kann man sehr geteilter Meinung sein. Das muss jeder für sich selbst entescheiden.

Für mich zum Beispiel ist es eine Art der Auseinandersetzung, des Abschiednehmens von jemandem, der mir etwas bedeutet hat. Denn auch der Tod ist ein Teil des Lebens, mit dem wir uns auseinandersetzen müssen.
Es kann auch für die Hinterbliebenen ein Zeichen besonderer Wertschätzung für den Verstorbenen sein, wenn eine selbstgemachte Trauerkarte kommt.

Mir persönlich hat dein erster Versuch (abgesehen von dem Schreibfehler) am Besten gefallen.


Antwort 17

Beiträge 359
Registriert: 16/7/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 18/8/2009 um 10:50   

Hallo KreaMo,
danke dir für das Posting.

Ich hatte die erste (ohne den Fehler) und die selbstgekaufte Karte meinen Eltern vorgelegt, damit die auch etwas sagen können.
Bis jetzt habe ich diesbzgl. nichts mehr gehört.
ich werde es am Freitag sehen, wäre aber nicht enttäuscht, wenn die gekaufte Karte im Kuvert steckt.
Mir geht es darum, dass sie ihre Bekannte/Freundin besser kennen.

Liebe Grüße
Sonja alias Scooby

Bilder, gebasteltes ist von mir, ausser es steht anders im Text

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 18

Beiträge 19995
Registriert: 21/10/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 28/8/2009 um 01:14   



:puzz: :puzz: :puzz: :puzz: der Anlass ist immer nicht schön - deine Karte ist aber sehr schön geworden

LG
Sunny

http://www.bastel-elfe.de/images/signaturen/winter/sunnywinter.jpg

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 19
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Karten » erste Trauerkarte Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • IlonaArens: 54 Jahre
  • mickymunchkin: 46 Jahre
  • Kittigame: 16 Jahre