Die Bastel-Elfe

Angebote

34480576elfe

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.190
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 1
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 275


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Banner-Marco-Prell-neu

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Bastelquatsch » Frage zu Gießformen Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Frage zu Gießformen

Beiträge 632
Registriert: 25/9/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 11/9/2009 um 21:56   

Hallo,

ich habe hier Gießformen für Engelköpfe und würde da gerne Schlüsselanhänger draus machen. Normaler Gips ist ja sehr anfällig wegen kaputt gehen. Gibt es da was anderes das robuster ist?

LG Anika

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 16875
Registriert: 28/10/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 11/9/2009 um 22:04   

Du hast PN

verpatet mit schipi-71, MiCo1961, kleine Bastelfee, Grinsemax, meine Tochter DarkBunny1987 Patenmama von Phantasiewesen*freu*

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 87
Registriert: 17/8/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 12/9/2009 um 09:29   

@mercedes....darf ich auch den Tip haben??? Würde mich auch interressieren... :happy:

Grüßle,
Sandra ...

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 6179
Registriert: 18/3/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 12/9/2009 um 10:27   

könnte mir vorstellen, das das mit silicon gut funktioniert...

http://img689.imageshack.us/img689/2488/95342624.jpg
zwillingsverpatet mit dem sandhäschen, verschwestert mit silvertear,Carmen160277 und Sarah23 und dem SchACHERTÖRTCHEN alles-meins

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 7227
Registriert: 28/1/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 12/9/2009 um 19:26   

Ich habe ein Keramikpulver, lässt sich nach dem Trocknen leicht bohren, schleifen und sägen und sieht toll mit Wasserarben bemalt aus, weiss nicht, ob ich den Hersteller nennen darf?
LG Beba

alle Werke die ich zeige sind von mir gebastelt.
Liebe Grüße Bärbel



- ohne Patentante -

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 87
Registriert: 17/8/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 12/9/2009 um 19:41   

Ich bin absoluter Neuling was giessen betrifft... Habe noch nie irgendwelche Formen gefüllt. Habe jetzt 2 Giessformen bestellt für Teelichter und möchte die Kinder dann die fertigen Formen anmalen lassen...sozusagen als Weihnachtsgeschenke oder so, nehm ich da am besten Gips ? Wenn ja: muß ich da eine bestimtme Marke beachten? Oder muß man die Formen vorher einschmieren damit der Gips gut rausgeht???

Hätte mir da auch noch jemand nen guten Tip dazu??? Gerne auch per pn

Grüßle,
Sandra ...

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 7227
Registriert: 28/1/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 12/9/2009 um 20:38   

@ S 1430, diese Gipsform habe ich auch, bestimmt schon 100 gemacht, ich nehme Modelliergips, kaufe ihn im Baumarkt, dort ist er billiger, je flüssiger du ihn anrührst, um so länger braucht es zu trocknen. Wenn sie völlig trocken sind, bemale ich sie mit Acrylfarben oder besprühe sie mit Goldlack für Weihnachten.
LG Beba

alle Werke die ich zeige sind von mir gebastelt.
Liebe Grüße Bärbel



- ohne Patentante -

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 87
Registriert: 17/8/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/9/2009 um 10:06   

@Beba
danke für den Tip mit dem Baumarkt.... Mit Acryl oder Abtönfarbe wollte ich die Kids anmalen lassen...toll...Goldlack hört sich aber auch gut an...hihihi...

Grüßle,
Sandra ...

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7

Beiträge 2167
Registriert: 12/9/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 20/9/2009 um 13:01   

Wenn man shcon zu Beginn weiß, dass man die Formen aufhängen möchte mache ich immer an die entsprechende Stelle ein Holzstäbchen rein, dass sich nach dem trocknen auch relativ gut entfernen lässt...
beim bohren ist es mir nämlich leider schon zu Bruch gegangen

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 8
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Bastelquatsch » Frage zu Gießformen Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • Bonsche: 69 Jahre
  • mone_gr: 50 Jahre
  • Tanja4376: 48 Jahre
  • Ines R: 7 Jahre