Die Bastel-Elfe

Angebote

Blob Paint

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.079
Registriert Heute: 1
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 41


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Banner-Marco-Prell-neu

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Fragen über Werkzeuge, Maschinen und Techniken » auch eine Frage zu den Twinklings habe... Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: auch eine Frage zu den Twinklings habe...

Beiträge 1532
Registriert: 6/3/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

smilies/mad3.gif erstellt am: 21/5/2010 um 10:12   

Ich muss ja immer alle Neuheiten mitmachen *mitdemKopfschüttel*
Also kamen gestern meine wunderschönen Twinklings an und ich sofort angefangen zu colorieren. Bei den Kleidungsstücken komme ich ganz gut zurecht nur die Gesichter... wie schaffe ich es, dass die Gesichter nicht aussehen, als hätten alle Faden- oder Schmierpocken ;( mal ganz abgesehen davon, dass die roten Wangen noch viel grauseliger aussehen als das Gesicht selbst, auf die könnte ich aber verzichten (also auf die roten Wangen).

Gibt es da einen Trick von den Profis? Hoch und runter? Hin und her? oder im Kreis herum? Ich kann ja jetzt nicht allen Motiven den Kopf abtrennen :

Ach und wo ich gerade beim Fragen bin... der Wassertankpinsel... mal kommt gar kein Wasser von selbst und dann auf einmal schießt es nur so raus und mein Papier steht vor dem Ertrinkungstod. Gibt es da auch eine Lösung für mich?

Büdde büdde rettet mich :beten: :beten: :beten:

LG von Yvonne
http://u.jappy.tv/ub/s/4091ecaa3d/3868394_1275915280.jpg
verpatet mit: shortyrose, schnueffelchen und Luna05
nichts mehr von ihnen gehört aber noch verpatet: Bonnie676, triniti

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 522
Registriert: 18/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/5/2010 um 12:10   

Leider kann ich Dir noch nicht weiterhelfen,meine Twinklings kommen wohl erst nächste Woche,das Problem mit dem Wassertankpinsel hab ich auch.....hoffe hier weiß jemand Rat!

Liebe Grüße
Petra


Verpatet mit HTML-Fee *Freu*und Minouche*Freu*Mamsie
Verpatet mit Bastelmaus79*Freu*und Anme*Freu*und MuggelFU *Freu*

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 359
Registriert: 29/2/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/5/2010 um 12:13   

schließe mich da mal an habe hier einige farben liegen aber sie sehen auf dem papier so blass aus warum? :lol:

[url=http://www.glitterfy.com/]http://img33.glitterfy.com/10336/glitterfy0152626T148D31.gif[/url]

Verpatet mit Holli *freu*
Mein Link

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 2117
Registriert: 16/10/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/5/2010 um 13:04   

Hmm - ich kann ja mal versuchen, wie ich das mach (ob die Colorationsergebnisse bei mir auch stimmen dürft ihr selbst beurteilen - *grins* - so ziemlich alle meine Motive aus der letzten Zeit sind mit Twinklings coloriert):

Man nehme:

die Farbtöpfchen
ein kleines Sprühfläschchen gefüllt mit Wasser
Pinsel (wassertank im Idealfall)
Küchenrolle

- die Farben, die man braucht öffnen und grad so einen Sprüher Wasser drauf geben, damit sie nass sind
- mit dem feuchten Pinsel (ohne Farbe) einmal kurz über die Fläche, die man als nächstes ausmalen will (dadurch "fließt" die Farbe danach besser)
- mit dem Pinsel Farbe aufnehmen (wenn man mehrere Töne der gleichen Farbe hat, dann erst einmal den hellsten) und das Feld auf dem Motiv vom Rand aus ausmalen (also zB einmal einen "Rahmen" an der Innenseite der Linien lang, dann mit kreisenden Bewegungen Richtung Mitte die Farbe auslaufen lassen - wenn das zu schwach schein, beliebig oft wiederholen, bis der Ton gefällt. Wenn man mehrere Töne hat, dann kann man die Schritte auch mit dunkler werdenden Tönen wiederholen, so kann man auch gut Schatten setzen...
- vor dem Farbwechsel den Pinsel immer über das Küchentuch pinseln, so dass die Restfarbe sich "auswäscht"...

und zu den Fragen:
Gesicht:
ich fahr meist einmal komplett um das Gesicht rum (also wieder der Rahmen) und verteile die Farbe dann kreisförmig...bis mir das Ergebnis gefällt...
Rote Backen funktionieren noch nicht immer, aber da ich die eh nicht sooo toll finde, hab ich mir auch nicht wirklich Mühe damit gegeben.

Blasse Farbe:
Wie gesagt ich würde es nochmal wiederholen, also die Farbe in mehreren Schichten auftragen, bzw darauf achten, dass weniger Wasser genommen wird (und wenn man den Trick mit dem Spritzer Wasser in den Farbtopf macht, dann löst sich die Farbe darin auch immer recht gut, so dass man eigentlich schon recht kräftige Töne bekommt)

Wassertankpinsel
Finde ich eine Übungssache - bis man mal den kostant richtigen Druck hat...(wobei ich bei meinem eigentlich fast gar nicht drücken muss - das fließt so schön...)

Ich hoffe das ist halbwegs verständlich und hilft vielleicht etwas weiter?

Ich habe versucht das mal schriftlich hinzubekommen, wie ich es an der Stempelmesse gezeigt bekommen habe... :redhead:
Ansonsten gerne kurze PM

lg
kaos

PS: Rechtschreibfehler darf jeder behalten :lol:



[Editiert am 21/5/2010 um 13:06 von kaos]
5483 5433 86 843 3855378 367 843 388873 47 722723

Verpatet mit Hexenbesen
http://kreativeskaos.blogspot.com/2009/11/meine-vorlieben.html
**Soweit nicht anders gekennzeichnet sind die von mir eingestellten Bilder von mir gemacht**

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 1532
Registriert: 6/3/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/5/2010 um 17:32   

Danke dir kaos. :knuddel: Ja so ähnlich hab ich es auch versucht, bis auf das Besprühen der Farben. Aber irgendwie verschmiere ich nur die Farben. Na mal schauen, vielleicht ist es auch nur eine Übungssache?!

Vor einiger Zeit habe ich auch noch mit dem Wassertankpinsel coloriert, allerdings halt die Aquarellis. Dann bin ich zu Öl übergegangen und irgendwie komme ich jetzt nicht mehr so richtig klar mit dem Wassertankpinsel. Keene Ahnung wat ick da falsch mache...

Ich werde es nachher mal mit dem Besprühen der Farben versuchen, klingt erst mal gut :wink:

LG von Yvonne
http://u.jappy.tv/ub/s/4091ecaa3d/3868394_1275915280.jpg
verpatet mit: shortyrose, schnueffelchen und Luna05
nichts mehr von ihnen gehört aber noch verpatet: Bonnie676, triniti

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 391
Registriert: 15/1/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 22/5/2010 um 13:20   

Also ich habe mir mittlerweile alle 180 Twinklings zugelegt weil die echt klasse sind. Ich nutze auch einen Minimister um die Farben anzufeuchten. Teilweise nutzte ich den normalen feinen Pinsel, teilweise den Wassertankpinsel. Vielleicht kommt es auf die Farbe an die Du für das Gesicht nutzt?? Welche Farbe nutzt Du denn da? Welches Papier nutzt Du?? Backen mache ich z. B. immer wenn das Motiv trocken ist mit Pastellkreiden und einem abgeschnittenen Pinsel, finde dass das bei den Twinklings schöner klappt wie mit einem Rotton drüber. Wenn es schmiert wie Du schreibst, kann es sein dass Du die Farben nicht nass genug gemacht hast? Hmmm, eigentlich klappen diese Farben so toll, weiß gar nicht was ich Dir da raten könnte. Vielleicht gibst Du mal kurz Info über die Farbe die Du nutzt für das Gesicht und das Papier! Es gibt auch Videos im Netz wo man gucken kann wie damit coloriert wird. Habe da mal irgendwo was gesehen, vielleicht hilft Dir das auch ein wenig. Lass Dich nur nicht entmutigen. Die Farben sind so toll, das klappt sicher bald.

Liebe Grüße
Katrin

http://katrin1978.blogspot.com/

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 1532
Registriert: 6/3/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 22/5/2010 um 13:44   

180 Farben gibt es da???? Wie genial ist das denn????

Als ich habe mir für das Gesicht almond beige gekauft und als Akzent dann pink cloud . Gestempelt habe ich wie immer auf meinen Karteikarten. Was für Papier verwendest du denn?

Seit ich die Farben gestern etwas besprüht habe (allerdings nicht so professionell, mit meiner Blumenspritze gings auch :lol: ) geht das Vermalen schon um einiges besser :redhead: *freu*

LG von Yvonne
http://u.jappy.tv/ub/s/4091ecaa3d/3868394_1275915280.jpg
verpatet mit: shortyrose, schnueffelchen und Luna05
nichts mehr von ihnen gehört aber noch verpatet: Bonnie676, triniti

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 391
Registriert: 15/1/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 25/5/2010 um 18:52   

Sorry dass ich heute erst antworte. Ich nutze Aquarellpapier mit 200 g! Ich finde das viel besser weil man da viel feuter arbeiten kann und eben öfter drüber gehen kann über die Stellen die einem noch nicht so gefallen. Karteikarte fusselt mir da zu schnell. Ich gehe ja auch einmal mit dem Pinsel über die Stellen bevor ich die Farbe dann auftrage. Das wird auf Kartei dann echt irgendwann zu nass.

Ich nehme die Farben Almond Beige, Golden Sand, Natural Linen und Vanilla Bean für Haut. Vanilla Bean allerdings nur für kleine Stellen, da gehe ich dann mit den anderen noch mal drüber, da das sehr hell ist. Backen nehme ich Rose Petal oder eben die Kreide. Eigentlich lieber die Kreide. Ich wünsche Dir noch viel Spaß beim üben.

Liebe Grüße
Katrin

http://katrin1978.blogspot.com/

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Fragen über Werkzeuge, Maschinen und Techniken » auch eine Frage zu den Twinklings habe... Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • chrilev: 45 Jahre
  • cherie: 40 Jahre
  • Bine08-2008: 34 Jahre
  • Sophal93: 27 Jahre

Werbung