Die Bastel-Elfe

Angebote

87750

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.076
Registriert Heute: 1
Registriert Gestern: 2
Mitglied(er) online: 2
Gäste Online: 62


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Kochen und Backen » Jetzt mit Fotos Brotzeit/Morgenessen für 30 Personen, welche Mengen? Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Jetzt mit Fotos Brotzeit/Morgenessen für 30 Personen, welche Mengen?

Beiträge 4098
Registriert: 17/10/2013
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 10/9/2020 um 09:18 New 

Ich muss für meinen Mann eine Brotzeit/Morgenessen für 30 Personen ausrichten. Welche Mengen würded ihr für Brot, Käse, Aufschnitt, Butter, Konfitüre, Orangensaft und Mineralwasser rechnen? Kaffeemaschine ist vor Ort vorhanden. Minimuffins werde ich noch dazu backen.


https://up.picr.de/39458619cu.jpg

https://up.picr.de/39458620ii.jpg

https://up.picr.de/39458621ok.jpg

https://up.picr.de/39458622ii.jpg

https://up.picr.de/39458623as.jpg

https://up.picr.de/39458624ti.jpg

https://up.picr.de/39458625rx.jpg
Habe noch zwei dunkle Brote dazu gekauft, drei selbstgemachte Konfitüren un Butter sowie Orangensaft und Wasser gibt es auch dazu, eine Kaffeemaschine haben sie vor Ort.



[Editiert am 18/9/2020 um 08:56 von bimbam]
von bimbam hergestellt und fotografiert

Auf Instagram als elfebimbam

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 5308
Registriert: 12/3/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 10/9/2020 um 11:06 New 

Oh das ist schwierig so zu sagen...

wirst du die Dinge fertig vorbereiten Brote schmieren/belegen?

Wird es zum selber nehmen angerichtet?

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 4098
Registriert: 17/10/2013
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 10/9/2020 um 12:13 New 

Zum selber nehmen, habe keine Zeit das alles noch "vorzuschmieren".

von bimbam hergestellt und fotografiert

Auf Instagram als elfebimbam

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 4232
Registriert: 26/2/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 10/9/2020 um 12:25 New 

Ich würde 2 - 3 Scheiben Brot pro Person rechnen (mehr Männer - mehr Brot :happy:

Dann hast du ja schon die Grundlage - und danach dann Wurst und Käse -
pro Person vielleicht 2 Käsescheiben, jenachdem wie groß die sind
usw. ...
drei bis vier verschiedene Gläser Marmelade, je nach Tischgröße Butter oder wird es ein Buffet?

Ich denke, es hängt viel davon ab, ob die Leute viel Essen oder da nur Magermodels teilnehmen :puzz: !

Liebe Grüße Andrea

Mit Grün kann man bei mir immer punkten, Blau, Rosa und Pink bitte nicht!!!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 255
Registriert: 10/12/2019
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 10/9/2020 um 19:45 New 

Ich gebe zu das ist schon eine Hausnummer.
Die würde ich heute nicht mehr machen wollen.
Wenn ich mir überlege die vielen Allergien, Besonderheiten beim Geschmack, vegetarisch, vegan, kein Alkohol, nur Vollkornbrot oder Brötchen??? etc. Ich gehe mal davon aus, daß es ein zweites Frühstück ist. Geschieht diese in der Frühstückspause oder sitzen die Personen länger zusammen?
Sind es nur Männer, nur Frauen, gemischt, Leute vom Bau oder im Büro ist es warm oder kalt draußen?
Ich bin zwar schon einige Zeit raus, und meistens habe ich nur mit geholfen 300 bis 500 Personen (Jugendliche) zu versorgen, aber ich habe mal meine Unterlagen heraus geholt umgerechnet für 30 Personen.
2 - 3 Scheiben Brot / Brötchen (2,5 bis 3 Kg) (Bei 30 Personen würde ich aber keine 60 Brötchen nehmen sondern nur 50 plus Brot)
Pro Scheibe Brot 2 - 3 Scheiben Wurst / Käse (je 2 - 2,5 kg)
1 - 1,5 kg Marmelade, Nussnougat, Honig (nicht mehr als 4 Glas für alles, bei einem Buffet),( Achtung mehre Einweglöffel, -gabeln parat daneben legen, getrennt nach gebraucht und sauber. )
1 - 1,5 kg Butter/ Margarine
10 - 15 l Getränke
Wie wäre es mit kalten Frikadellen oder kleinen Würstchen, Gurken oder Tomaten.
Ich würde auch nicht alles sofort auf das Buffet legen, sondern sichtbar am Rand zum Nachfüllen hinstellen (erst recht wegen Corana, damit nicht alle alles anfassen sonst muß der Rest in die Tonne).
Bei einer bestimmten Gruppe kam immer Feuerwehrmarmelade (Thüringemett) gut an.
Dafür habe ich 2 Brötchen pro Person und 50 bis 100 g Mett pro Brötchen gerechnet plus Zwiebeln.

Viel Spaß

BmP

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 9172
Registriert: 29/1/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 10/9/2020 um 19:47 New 

wenn noch obst und gemüse dazukommt oder bouletten /fleischpflanzerl

dann brauchst du von allem weniger, also was den belag angeht

ich würde an getränken für jeden 1,5l ( Wasser, Saft, Softdrinks)eintakten,

unabhängig vom kaffee, schnattern macht durstig

6 wurstsorten a250g, käse artähnlich (mischung aus cambert und schnittkäse)

butter2x, margarine 2x, falls du noch kräuterquark nimmst, als dip zum gemüse oder auch aufs brot, mindestens 2x

marmelade, honig, schokolade...4 sorten

brot...helles und dunkles, je 3x

mehr fällt mir auf die schnelle nicht ein

aber vielleicht bist du ja auch schon auf ähnliche mengen gekommen

viel erfolg und natürlich auch spaß dabei

lg susanne

Elfen bleiben unvergessen,
haben sie erst einen Platz in deinem Herzen gefunden.
Elfen sind Wegbegleiter in guten wie in schlechten Zeiten.
Ich möchte die Elfe nicht missen.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 24448
Registriert: 1/11/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 11/9/2020 um 05:28 New 

Ich bestelle immer pro Person zwei aufgeschnittene und belegte Brötchen, da bleibst fast nichts übrig und alle werden satt.

Liebe Grüße
Bavaria


https://www.bastel-elfe.de/images/signaturen/normal/bavarianormal.jpg

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 4098
Registriert: 17/10/2013
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 11/9/2020 um 10:39 New 

Vielen herzlichen Dank für eure Inputs, das hilft mir schon mal weiter.

Es ist der Abschied von der Arbeitstelle meines Mannes, er wechselt den Arbeitgeber Er war dort in einer Kaderposition mehrere Jahre tätig, es wird in einem grossen Sitzungszimmer stattfinden. Ich werde keine Brötchen backen sondern Schweizer Hefezopf. Es sind alles Leute aus dem Finanzbereich eines Krankenhauses.die Fleusch/Käseplatten werde ich mit Tomaten, Gurken, Trauben, Eiern und Radieschen garnieren.

Ich werde in der Früh alles frisch vorbereiten und dann alles dahin liefern.

Falls ich dazu komme, werde ich hier dann Bilder posten.

von bimbam hergestellt und fotografiert

Auf Instagram als elfebimbam

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7

Beiträge 4098
Registriert: 17/10/2013
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 11/9/2020 um 10:40 New 

War doppelt



[Editiert am 11/9/2020 um 11:37 von bimbam]
von bimbam hergestellt und fotografiert

Auf Instagram als elfebimbam

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 8

Beiträge 9172
Registriert: 29/1/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 12/9/2020 um 06:35 New 

ich hoffe, du hast noch ein paar fleissige hände, die dir helfen

ist ja schon eine menge vorzubereiten und die zeit rast ja nur so dahin

auf jeden fall kann ich mir alles schon sehr farbenfroh und lecker vorstellen

eisbergsalat macht sich als garnitur auch super

lg susanne

Elfen bleiben unvergessen,
haben sie erst einen Platz in deinem Herzen gefunden.
Elfen sind Wegbegleiter in guten wie in schlechten Zeiten.
Ich möchte die Elfe nicht missen.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 9

Beiträge 4098
Registriert: 17/10/2013
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 18/9/2020 um 09:12 New 

Schubs, jetzt mit Fotos

von bimbam hergestellt und fotografiert

Auf Instagram als elfebimbam

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 10

Beiträge 24448
Registriert: 1/11/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 18/9/2020 um 09:50 New 

Sieht das lecker aus ... auf des Bündner Fleisch könnte ich mich sofort stürzen ...

Liebe Grüße
Bavaria


https://www.bastel-elfe.de/images/signaturen/normal/bavarianormal.jpg

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 11

Beiträge 11724
Registriert: 2/11/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 18/9/2020 um 11:14 New 

Das sieht alles sehr gut aus :thumbup:

Liebe Grüße
Nici

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 12

Beiträge 9172
Registriert: 29/1/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 18/9/2020 um 18:39 New 

Das ist dir toll gelungen.
Sehr appetitlich angerichtet und ein schönes Farbenspiel.
Die Weissbrotzöpfe sehen sehr lecker aus.
Hat bestimmt auch gereicht, oder?

Lg Susanne

Elfen bleiben unvergessen,
haben sie erst einen Platz in deinem Herzen gefunden.
Elfen sind Wegbegleiter in guten wie in schlechten Zeiten.
Ich möchte die Elfe nicht missen.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 13

Beiträge 4098
Registriert: 17/10/2013
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 19/9/2020 um 17:49 New 

ja, hat super gereicht, sind nicht ganz alle gekommen. Wir konnten sogar noch davon zum Nachtessen nehmen.

von bimbam hergestellt und fotografiert

Auf Instagram als elfebimbam

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 14

Beiträge 18533
Registriert: 12/5/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 19/9/2020 um 20:52 New 

Oh, da würde ich am liebsten jetzt mal zugreifen..... :lol:

Freue mich über Kommentare,
danke.

http://meinebastel.blogspot.com

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 15

Beiträge 5581
Registriert: 23/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 20/9/2020 um 11:11 New 


Zitat von Wasserstern, am 19/9/2020 um 20:52
Oh, da würde ich am liebsten jetzt mal zugreifen..... :lol:


yopp, zum Glück gibt es bei uns gleich was zu essen
mit lieben Grüßen hellerlittle



Wenn nichts anderes vermerkt ist alles gebastelt, fotografiert und geschrieben sowie eingestellt von mir!

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 16

Beiträge 5308
Registriert: 12/3/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 20/9/2020 um 23:43 New 

WOW, so toll alles anzusehen, ja man möchte am liebsten gleich zugreifen.

Ziel erreicht, alles gelungen :thumbup:

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 17
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Kochen und Backen » Jetzt mit Fotos Brotzeit/Morgenessen für 30 Personen, welche Mengen? Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

Werbung