Die Bastel-Elfe

Angebote

34480576elfe

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.191
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 435


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Basteln für Muttertag und Vatertag

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Holz » Babymöbel lackieren...ICH HAB ANGEFANGEN Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Babymöbel lackieren...ICH HAB ANGEFANGEN

Beiträge 848
Registriert: 25/7/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 19/12/2007 um 09:30   

ich wollte gern Juliens alte Babymöbel für unser Baby neu lackieren. Sie sind Kiefer und ich finde das irgendwei nicht passend. Hat das schonmal jemand gemacht? Auf was muß ich achten? Muß ich alle teile vorher auseinander nehmen? Muß ich das vorher anschleifen? Wenn sie nicht lackiert sind müßte der lack doch auch so halten, oder?


so hier mal die ersten ergebnisse
http://ente.getmyip.com/bastelelfe/haus100_094815.jpg

http://ente.getmyip.com/bastelelfe/haus101_094840.jpg

http://ente.getmyip.com/bastelelfe/haus102_094901.jpg



[Editiert am 20/12/2007 um 09:49 von AntjeJulien]

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 46
Registriert: 18/10/2005
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 19/12/2007 um 09:38   

Ich habe einmal ein altes Nachtkästchen neu bemalt. Allerdings habe ich es lasiert - und da mußte vorher der ganze alte Lack ab.

Wenn es nicht lackiert ist, kannst Du auf alle Fälle drüber malen. Ich habe es damals nicht auseinandergenommen sondern einfach darüber gemalt. Hätte ich die Möglichkeit, dann würde ich die Teile auseinander nehmen - einzelne gerade Bretter sind viel einfacher zu bemalen. Türen und Laden würde ich aber in jedem Fall abmontieren.

lg

Andrea



[Editiert am 19/12/2007 um 09:38 von Andrea2]
Andrea

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 518
Registriert: 25/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 19/12/2007 um 11:19   

Hallo AntjeJulien,

auf jeden Fall solltest du Farbe nehmen, die für Kinder geeignet ist. Wir haben für meine Tochter das Babyzimmer von unserem Sohn mit weißer Lasur gestrichen. Sein Zimmer war in Buche natur und für meine kleine Prinzessin wünschte ich mir dann ein weiß-rosafarbenes Kinderzimmer :lol: . Da wir extra Farbe für Kindermöbel genommen haben, war es auch nicht ganz so schlimm als Leonie am Babybett anfing herumzuknabbern :lol: .

lg leofee

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 848
Registriert: 25/7/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 19/12/2007 um 11:56   

wo hast du das herbekommen, die farbe? weißt du noch was die gekostet hat? wie bist du vorgegangen? also möel zusammen gelassen oder auseinander? vorher geschliffen? so viele fragen.... :lol:

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 848
Registriert: 25/7/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 20/12/2007 um 09:51   

da wir eh was anderes lackieren wollten hatten wir schon weißen lack da, ich hab heut geschaut und da er speichel und schweißfest ist hab ich gleich angefangen, ergebnisse im ersten beitrag...bestimmt nicht perfekt, aber ich bin auch kein maler und lackierer...

das war ein regal welches nicht lackiert war vorher, hab es nur leicht mit sandpapier von eventuellen schmutzresten befreit und dann einfach losgelegt

ich finds so viel besser und freundlicher für ein babyzimmer anstatt in kiefer...

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Holz » Babymöbel lackieren...ICH HAB ANGEFANGEN Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • MBock: 68 Jahre
  • pandabaer: 50 Jahre
  • LadyDeath2004: 46 Jahre
  • froschlieb: 46 Jahre