Die Bastel-Elfe

Angebote

43540001elfe

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.196
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 841


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Schultueten_Banner_Bastelelfe2024

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Kochen und Backen » Tortenüberzug in blau. Aber wie? Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Tortenüberzug in blau. Aber wie?

Beiträge 183
Registriert: 16/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

posticons/question.gif erstellt am: 12/5/2008 um 18:56   

Ich wollte zu meinem Geburtstag eine "Sommer, Sonne, Strand und Meer" -Torte machen. Bin mir aber noch nicht ganz sicher wie ich das umsetze. *grübel*

Wollte halt boden- früchte - Tortencreme - deckel. So hab ich mir den Aufbau gedacht. Aber vielleicht habt ihr ja ne bessere Idee. So und dann kann man ja die Torte beispielsweise mit gefärbten marzipan überziehen. Das Problem ist ich mag überhaupt kein marzipan. Jetzt hatte ich in meinen Backbuch gelesen, das bei manchen Torten einfach 300g Sahne Steif geschlagen wird und die über die Torte gezogen wird.
Könnte ich die auch mit blauer Lebensmittelfarbe einfärben?
Oder wird die dann nicht mehr steif? Oder gibt es noch andere Möglichkeiten?

Ich wollte einen blauen Bezug , welches des meer darstellen soll und dann vielleicht eine insel in die Mitte der Torte.
Kann man das irgendwie umsetzten?

Wäre nett wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

LG Sonnenschein

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 985
Registriert: 13/1/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 12/5/2008 um 19:56   

Hmm, als blauer Überzug wäre sonst auch Fondant möglich, wenn du kein Marzipan machst. Gib am besten mal bei chefkoch.de "Fondant" in die Suche ein, da findest du jede Menge. Ob man Sahne einfärben kann weiß ich leider nicht

Lg
Sabine

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 3158
Registriert: 2/9/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 12/5/2008 um 19:58   

blaue Sahne geht , hab ich auch schon mal gemacht....

Nimm einfach blaue Lebensmittelfarbe ...kein Problem..



[Editiert am 12/5/2008 um 19:59 von tabeafinja]
Liebe Grüße tabeafinja !!!!!!

Schaut mal hier auf meinem Blog:

http://tabeafinja.blogspot.com/

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 308
Registriert: 6/11/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 12/5/2008 um 20:13   

oder du nimmst zuckerguss also puderzucker und lebensmittelfarbe und dann kannst du den deckel blau machen und es schimmert schön

und sahne klar kannst du die blau färben hab das auch schon oft gemacht und ich find lustig

lg nicole

hin und her verpatet mit *chrissi-92*und mit kleine 85*jubel* Und nun auch verschwestert mit *andi maus* und mit *GGaby*

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 211
Registriert: 2/11/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 12/5/2008 um 22:12   

Es kommt darauf an, was für ne Torte das sein sollte, vielleicht kannst Du auch klaren Tortenguß mit Lebensmittelfarbe färben, das köme am ehesten als Wasser hin...

was ich schon mal gemacht habe: Am 18. Geburtstag meines Ältesten habe ich eine Torte als Fußballfeld gebacken. Die habe ich mit leichter Buttercreme (1:1 Butter und Pudding) überzogen , gefärbt mit grüner Lebensmittelfarbe als Rasen.

lg
helferlein

Liebe Grüße aus dem Saarland
Susanne

Ich bin gut so wie ich bin. Der Lack ist zwar ab - aber ich mag die Grundierung...

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 934
Registriert: 9/5/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/5/2008 um 12:05   

Ich hab meinem Dad zum Geburtstag einen Leuchtturmkuchen gemacht, da war auch Strand und Meer dabei.
Hab einfach einen rechteckigen Sandkuchen gemacht und mit Zitronenguß komplett überzogen, danach unten in der einen Hälfte in den noch feuchten Guß Kekskrümel (als Stand) gestreut. Für das Meer habe ich nochmal Zuckerguß gemacht und mit Lebensmittelfarbe blau eingefärbt und dann in der anderen Hälfte unten hingemacht. (Hatte noch so blaue Zuckerkristalle die hab ich auch noch draufgestreut). Und kleine gefaltete Papierboote draufgesetzt! (Man muß ja auch sehen, daß es Wasser sein soll :lol: )
Und auf den Strand kam dann der Leuchtturm, auch aus Zuckerguß.
War zwar etwas zeitaufwändig, weil man immer warten mußte bis der untere Guß trocken war. Aber von Handling her war es eigentlich ganz einfach.

LG
Eva

[URL=http://www.smileygarden.de]http://www.smileygarden.de/smilie/Blumen/71.gif[/URL]
Blümchen für Euch alle!!!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 183
Registriert: 16/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/5/2008 um 21:34   

Dann versuch ich das doch mal. sobald das wochendende vorbei ist, möchte ich euch dann das ergebnis auch nicht vorenthalten.

LG Sonnenschein

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 146
Registriert: 25/4/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/5/2008 um 21:59   

Hi,
ich hätte noch 2 Vorschläge:
1. gestalte das Bild mit eingefärbter Galantine
Tortenform mit Klarsichtfolie oder Bachpapier auslegen, dann das Bild spiegelvergehrt mit gefärbter Gelatine gestalten (kann man auch mit dem Pinsel in mehreren Schichten malen) und fest werden lassen / anschließend das Bild auf die fertige Torte stürzen und das Backpapier/die Klarsichtfolie abziehen
- Vorteil: man kann sehr fein arbeiten
- Nachteil: es dauert etwas länger

2. nimm Obst für die einzelnen Landschaftsteile
einfach den Deckel mit Obst belegen und das Ganze mit klarem Tortenguss überziehen
- Vorteil: dauert nicht lange und ist lecker
- Nachteil: hmmm, fällt mir jetzt keiner ein
(Meer: Waldheidelbeeren / Strand: Ananasstücke oder Mangoscheiben / Sonne: Aprikosen- oder Pfirsichhälfte)

LG Wuschelino

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7

Beiträge 8
Registriert: 6/8/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 17/5/2008 um 13:19   

Huhu,

habe meiner Tochter mal eine Pooltorte gebacken, da wurde einen Tag vorher ein "Pudding" aus Zitronensprudel gemixt mit blauer Speisefarbe (welches Standmittel habe ich jetzt vergessen) in eine Schüssel gefült. Nachdem es steif war mußte man das ganze mit einer Gabel durchrühren, danach habe ich es auf den "poolboden" gekippt, das sah wirklich nach Wasser aud, dekoriert mit Gummiringen als Rettungsringe wr es der Renner. Bei Interesse such ich nochmal das genaue Rezept für die Masse raus

LG bibo77



[Editiert am 17/5/2008 um 13:20 von bibo_77]

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 8
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Kochen und Backen » Tortenüberzug in blau. Aber wie? Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login